17

Robert Gernhardt ist tot

Lieber Gott, nimm es hin, dass ich was Besond’res bin.
Und gib ruhig einmal zu, dass ich klüger bin als du.
Preise künftig meinen Namen, denn sonst setzt es etwas.
Amen.

Robert Gernhardt, 13.12.1937 – 30.6.2006

17 Kommentare

  1. 01

    NEIN! Das darf doch nicht wahr sein …

  2. 02
    merula

    habe ich auch grad bei SpOn gelesen.

    „Ein Papst, die oberste Instanz in Sachen homoristischer Texte.“ [Harald Schmdit über Robert Gernhardt]

  3. 03
    uli bee

    Ich sprach

    Ich sprach nachts: Es werde Licht!
    Aber heller wurd‘ es nicht.

    Ich sprach: Wasser werde Wein!
    Doch das Wasser ließ das sein.

    Ich sprach: Lahmer, Du kannst gehen!
    Doch er blieb auf Krücken stehen.

    Da ward auch dem Dümmsten klar,
    daß ich nicht der Heiland war.

  4. 04
    Ibez

    Ohje, dabei war er doch erst 68 Jahre alt.
    Er wird verdammt fehlen!

  5. 05

    Immerhin wird ihm in meiner Familie zu jedem Weihnachtsfest mit seiner famosen Geschichte „Die Falle“ Tribut gezollt …

  6. 06

    Euch schreib ich nichts, lernt erst mal lesen.“

    Danke, Robert Gernhardt, ich werde sie vermissen.

  7. 07

    Oh, das ist eine traurige Nachricht…

  8. 08

    Das ist wirklich traurig.

  9. 09
  10. 10

    Schade, wieder ein Guter weniger.

  11. 11

    Ach nein, der auch schon.

    Je mehr und länger ich ihn gelesen habe, desto mehr habe ich ihn geschätzt.

    Einer mehr für die heiligen Hallen.

  12. 12

    schade, da kann er gar nicht mehr miterleben, wie wir weltmeister werden.
    tschö mit ö lieber robert.

  13. 13

    Das Leben ist länger als man es in Worte fassen kann.

    Einst wurde ich geboren und werde auch sterben.
    Keiner weiß wann und und wo.
    Auf dem Land oder zwischen den Bergen oder vielleicht auch anderswo.
    Hab dann keine Sorgen und auch kein Leit.
    Werde nie mehr für jemanden sorgen, in meiner Dunkelheit.
    Was dann aus mir wird das kann und will ich nicht wissen.
    Nach einer gewissen Zeit wird mich hoffentlich niemand vermissen.
    Ein Stein ein Kreuz werd ich vielleicht bekommen damit jeder weiß wo ich lieg.
    Es macht zwar keinen Sinn weil mich niemand mehr sieht.
    © by knupperling.de

Diesen Artikel kommentieren