17

Animé

fifa2006.jpg

Studenten der Pariser Multimedia-Schule Gobelins haben für das Festival International du Film d’Animation d’Annecy 2006 fünf Kurzfilme als Opener animiert. Wunderschöne, witzige, digitale Kleinode. Links nach dem Klick!

Burning Safari gibt es auch in einer deutlich besseren Quicktime-Version.

Noch viel mehr Gobelins-Kurzfilme zum Speichern und Liebhaben gibt es hier.

[Aeiou]

17 Kommentare

  1. 01

    Sehr sehr geil gemacht und lustig anzusehen. :)

  2. 02

    ja, das is noch mal wieder ein echt netter kleiner animationsfilm

    angucken lohnt sich!

  3. 03
    Armin M. aus W.

    A propos Franzosen und durchgeknallte Filme: http://indigen.free.fr/
    Hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, ist aber immer noch guuuuuut.

  4. 04

    hattet ihr das nich schonmal verlinkt?

  5. 05

    @Matou: Wo? Ich will das nicht ausschliessen…

  6. 06

    keine ahnung, könnte aber auch ehrensenf gewesen sein…?

  7. 07

    Danke Johnny.
    Du hast mal wieder den Tag gerettet…
    Obwohl ich ja gehofft, dass heute abend spätestens „over the hedge“ (OF) im Kino mir den Tag noch retten wird.

  8. 08

    *argl*
    Ich mein‘ natürlich: Danke Andreas.
    Das kommt davon, wenn man mit Spreeblich immer noch in erster Linie Johnny assoziiert.

    Obwohl. Danke Johnny, dass auch Andreas hier schreiben „darf“.

  9. 09

    Wirklich sehr sehenswerte Filmchen – danke Andreas!

  10. 10
    Dagger

    Fein, fein. Ich mag das.

  11. 11
  12. 12
    Lockenjelöt

    Juchu! Die letzte halbe Stunde war sehr erfüllend und damit auch schon sinnvoll.
    Wie lange die wohl an so nem Film sitzen. Ein halbes Jahr?

    DANKESCHÖN!

    dann werd ich jetzt mal fleißig den Link verbreiten, hehe.

  13. 13
    dk

    Schade, dass es nicht mehr für eine gute Pointe reichte.

  14. 14

    Sehr geil, endlich mal wieder was lustiges …

  15. 15

    Since one of the ideas is to split strings not into words, but hopefully into phrases more semantically informative than the words they are made of, doing that better should mean better suggestions, and avoiding what essentially are word n-tuples should make for smaller data and slightly faster querying.

  16. 16

    All human situations have their inconveniences. We feel those of the present but neither see nor feel those of the future; and hence we often make troublesome changes without amendment, and frequently for the worse.

Diesen Artikel kommentieren