23

Toni Mahoni – 52: Berlin-Liebe

toni mahoni

YouTube-Direktlink

iPod-Version (M4V, 4:19, 24,8 MB)
Handy-Version (3GP, 4:19, 2,4 MB)

Mails bitte an toni at spreeblick punkt com.

Toni-Shirts gibt es hier, die CD kann man hier im Shop bestellen, alle Songs zum Vorhören gibt es hier.

23 Kommentare

  1. 01

    Mensch Toni, da wären wir uns ja beinahe in die Arme gelaufen :)
    War gestern beim ersten Tag der Völkerball-WM am Oststrand. Kann ich ebenfalls nur empfehlen… Scheint es wirklich geklappt zu haben, dass wir die WM Atmosphäre in die Post WM Periode rübergerettet haben? Ich sehe auch weiterhin nur freundliche Gesichter, die feiern und es sich gut gehen lassen… tolle Sache.

    Danke für die mitternächtliche (?) Liebeserklärung :)

    Kann ich mich nur anschließen…

    gruß

  2. 02
    Heinz K.

    Ja Toni, dit is et. Sommer in Berlin. Genial. Seit meiner Exilexistenz verbringe ich zumindest die Sommerurlaube in der Stadt. Ich liebe diese Nächte, in denen ich nachts um halb zwei in einem Straßencafe sitze und ein Alster, einen Sunrise oder Milchcafe trinke. Im T-Shirt, weil die Häuser noch so angenehm die Wärme des Tages abgeben. Tja und wenn dann noch ein lauer Wind weht und ein paar Leute vorbeigehen …
    Berlin, ick steh uff dir.

  3. 03

    Danke.

    Stimmt alles.

  4. 04
    karl

    hi toni.

    ich wollte nur mal fragen, was für ’ne kamera du benutzt für deinen videocast. ich brauch nämlich demnächst ein gerät, dass ungefähr ähnliches leistet und denke mal, dass du nichts unnötig teures kaufen würdest. und benutzt du noch ein externes mikro oder das in die kamera eingebaute?

    gruß aus bad segeberg,
    karl

  5. 05

    @karl: in einem der videos, die mal über den toni gemacht wurden (und nicht von ihm selbst) kann man sehen, dass er eine normale digital-fotokamera von sony benutzt… wenn ich es richtig erkannt habe die sony dsc-p100 in rot. also auf jeden fall eine aus der dsc-p serie. die kann ich dir für sowas auch empfehlen. gut zu bedienen.

  6. 06

    ich persönlich fühle mich sehr berührt. man merkt, dass es aus dem herzen kommt. ich kann ja immer nur berlin per rad empfehlen. das gefühl von freiheit unter der nase wahlweise in den haaren und man bekommt ein gefühl für die distanz und den dingen auch schnell mal was näher. ohne gestresst dabei zu sein. es sei denn man ist stress-rad-fahrer. wobei ich überlegen muss, was das eigentlich genau heißt.
    richtig frisch sieht der macher aber auch nicht mehr aus!

  7. 07
    bonzo

    HERRLICh – gesprochene Prosa vom Allerbesten, solltest du aufschreiben!
    Äh ja und die Amis besitzen schon halb Berlin, die investieren hier und haben schon den halben Prezl Berg gekauft, deshalb bin ich für eine

  8. 08
    bonzo

    Bastion im Wedding an der Grenze zum PrenzlBerg vielleich auch im friedelhain, ich sach die Amis und die Skandinavier, das sind die Besitzenden, da wird sich kein Vermieter für nen Deutschen entscheiden, die haben einfach mehr Cash, ich weiß manchmal nicht was die Amis hier wollen, kaufen die Stadt, sind zu Tausenden hier, aber die bleiben unter sich wie die Türken bsp., dabei sind sie eben besitzender als die letzeren, wobei ich mit den Türken, die ich kenne, hier in Berlin ein super Verhältnis habe, obwohl mich dann die älteren Berliner in der Eckkneipe ganz verwundert anschauen, wenn ich sage, dass ich die Türken mehr mag als die Amis, aber Berlin ist und bleibt schön für uns alle und gerade der Detailreichtumn dieser Stadt wie du schön beschrieben hast, ist einzigartig, ja im Sommer liebe ich Berlin, hoffentlich bleibt er uns erhalten bis weit in den November hinein, die Klimakatastrophe hat doch auch ihr Gutes, wenn´s hier wärmer wird, aber an die Ami-Pappnasen werd ich mich wohl nie richtig gewöhnen, man mekrt auch hier, dasss sie kulturell einfach keinen Background haben im Gegensatz zu den Türken bsp., die das Land hier bereichern…

  9. 09
    karl

    danke, bono!

  10. 10
    Bob S.

    Kleine Korrektur: Das Kameramodell, das Toni benutzt, ist die Sony Cyber-Shot DSC-P8/S (mit 3.2 Megapixel)

  11. 11
    tropos

    stuttgart ist viel schöner als berlin…

  12. 12
    Matthias

    Oh ja,

    Berlin ist schon schön.
    Besonders wenn man eine weile aus Berlin weg ist und dann wieder kommt. Dann bekommt man erst einmal mit, was man an dieser Stadt so liebt. Ich liebe zum Beispiel die Berliner S-Bahn.
    Jedes mal wenn ick aus einer kleinen Stadt (fast Dorf, wenn da nicht so viel studieren würden), in Thüringen, vom Studium nach Berlin zurück komme und dann in die S-Bahn einsteige, ist es ein Wunderbares Gefühl mal wieder das volle Leben in voller Breite zu erleben. Egal ob arm oder reich, dick oder dünn, traurig oder glücklich, mit oder ohne Fahrschein, mit oder ohne Bier, mit Straßenfeger oder Musikinstrument….. alle fahren mit der S-Bahn.
    Die S-Bahn ist, wie ick immer sage, der Tortenheber auf der ein Stück unserer Gesellschafts-Schichten-Torte durch Berlin fährt.

    Dit is Berlin mal janz komprimiert.

  13. 13
    ww

    Ach Toni,
    das hast Du so schön gesagt. Würdest Du dazu nicht ein Liedchen machen? Bitte? Das klang so herzlich und romantisch, das kann ich mir ganz toll als Lied vorstellen. Du nicht auch?
    Für Berlin.

  14. 14

    Toni, du gehörst zu den Guten…

  15. 15
    Max

    Wo bekomme ich denn ein so schönes Kanarienvogel-Shirt? Wirds jawohl irgendwo im schönen Berlin geben denk ich, was? Sach doch mal, hier im Shop gibts das ja nicht.
    Danke!

  16. 16
  17. 17

    „Da waren also schon früher Eier drin…“

    Herrlich!

  18. 18

    Nett! :-)

    Washington D.C. ist dagegen z. B. total doof!

  19. 19
    Sandra

    …damit wäre geklärt, was ich in meinem bis jetzt ungeplanten 5 Wochen Urlaub auf jeden Fall noch machen werde! Ohne Scheiß, da kriegt man ja echt das Kribbeln im Bauch, wenn du so vor dich hin schwärmst!
    Vielen Dank für diese absolut geniale Inspiration von einem kleinen Landpflänzchen ;-)
    Ich werd an dich denken, wenn ich irgendwo sitze und um mich schaue…

  20. 20
    Guido

    Hallo Toni!

    Hier ist erst mal ein dickes Lob für dich! Deine nachdenklichen und lustigen Clips die du uns hier präsentierst, sind richtig schön, innovativ und machen jedesmal Freude wenn man sie sich anschaut!

    Zu Berlin: Leider war ich noch nicht dort, aber nach deiner Liebeserklärung würde ich am liebsten sofort aufbrechen und einen Tagesausflug unternehmen. Aber höchstwahrscheinlich würde das nicht mal annähernd ausreichen, um die Stadt kennen zu lernen. Ich lebe in Willich, das ist in der Nähe von Düsseldorf. Also im Rheinland. Und ich muss sagen, ich schwärme manchmal auch so vor mich hin. Nicht nur von unserem schönen Städtchen, sondern eben auch von dem schönen Land drumherum. Und obwohl ich in Düsseldorf geboren wurde und quasi mein ganzes Leben bereits in Willich lebe, bin ich mit meinen 23 Jahren immer noch nicht auf dem Rheinturm gewesen. Ich habe aber schon gelesen, das man von dort oben einen sehr schönen Ausblick (bei klarem Wetter sogar bis nach Köln) haben soll. Das lustige ist jetzt, das ich mir schon vor ein paar Wochen vorgenommen habe endlich einmal den Rheinturm zu besuchen, und dann kommst du mit deiner Video Botschaft daher und redest davon das man sich ruhig mal einen erhöhten Punkt suchen, und sich seine Stadt anschauen sollte… Ich denke das werde ich dann jetzt auch endlich mal machen!^^

    Also, mach et joot Jung!

    Gruß vom linken Niederrhein

    Guido

  21. 21

    Nach einem halben Jahr stickigem, hartherzigen, harten London gestern wieder nach Berlin gekommen.
    Den vietnamesischen Spätkaufhändler gegenüber begrüßt, der meinte: „Isch hab euch vermischt.“ Ein Stück Kuchen und zwei Getränke beim guten Bäcker um die Ecke, ohne arm zu werden. Den Mitbewohner minutenlang in die Arme geschlossen.
    Und später, später Bier auf dem Balkon, zu viert, in der lauen Abendluft.
    Berlin, Berlin.
    Wir haben dich auch vermischt.
    (Und wie machst du das, Toni? Immer der richtige Kommentar zur persönlichen momentanen Stimmung?!)

  22. 22
    Morgoth

    Ja, Kiezpatroulie, das ist DAS Wort. Ich drehe meine Runde meist so ab zehne einmal zum Boxi, drumherum, Flaschenbier im Spätverkauf geholt je Marke je nach laune und wieder zurück.
    hier ein Ständchen von mir:
    Mein Kiez

    Meine Küche
    Mein Garten
    Meine Tram
    Meine Stadt
    Der Lärm
    der mich
    nicht schlafen lässt
    ick Liebe dir
    du meine Stadt
    in Friedrichshain da wohn ick wohl
    da ist es warm
    da jeht“™s mir gut
    watt soll ich den woanders sein
    als in diesen Friedensheim

  23. 23

    Hallo Toni,
    Ich bin eh Berlin fan und du bestätigst meinen glauben einfach. Die coolsten leute kommen aus Berlin (von den Aggroleuten mal abgesehn.)
    Hab heute zum erstenmal von dir inner Zeitung hier aus Hannover gelesen.
    Hab gesucht gefunden und gleich in diese Sendung verliebt. Mach weiter damit ich finds toll!!!
    Bald komm ich auch nach Berlin

Diesen Artikel kommentieren