8

Stöckchen in der Sommerpause

Selbstporträt

ich

Stöckchen von Buster bekommen.
Und obwohl mein Therapeutenteam unter Verweis auf meine langjährige Kettenbriefsucht dazu geraten hat, den Stock einfach liegen zu lassen, spiele ich jetzt mit ihm.

Warum bloggst du?

Meine Mutter hat immer gesagt:
Kinder bei Tisch, stumm wie ein Fisch.


Tückischerweise hat sie es gar nicht als Eigenaussage formuliert, sie hat vielmehr ihren Vater zitiert, so dass sie, als unser Zerwürfnis gerichtsnotorisch wurde, die Arme heben konnte, nur um kackdreist darauf hinzuweisen, dass sie keineswegs meinen kindlichen Mitteilungsdrang gestoppt hätte.
Da ich nun nahezu unausgesetzt esse und mich ob des erlebten Traumas in diesem Zustand nicht verbal äußern kann, tippe ich vor mich hin.

Seit wann bloggst du?

Seit dem 19. Februar 2006.

Warum lesen deine Leser deinen Blog?

Fußball im Allgemeinen und die WM im Besonderen kommen in den traditionellen Medien fast überhaupt nicht vor. Die wenigen Freunde dieser dem Laien reichlich skurril anmutenden Ballsportart finden hier die nötigen Informationen.

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?

Meistens werden nackte Schwedinnen gesucht. Oder Fußballer.
Oder nackte schwedische Fußballer.


Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?

Auf jeden Fall Härter beten.

Dein aktuelles Lieblings-Blog?

Jormas Blog.

Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?

Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull, Zombie Nation (Lottmann).
Und ich quäle mich immer noch durch dieses Lehmann-Prequel.
Ach so, Blog.

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?

Null.


An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?

Da muss ich erst mal schauen, wer das Stöckchen schon hatte. Moment.
Huch. Das ist die übersichtliche Form.
Dann gebe ich´s in die Schweiz, da ist es wenigstens aufgeräumt.
Zum Fisch im Ohr. Und ins Schreiblabor. Und zum granteligen Yalcin. Nach Bayern. Auch ordentlich da.

Meine Id ist 12112212322123112.
Hier muss die dann eingetragen werden.

8 Kommentare

  1. 01
    Olli

    Sommerloch?

  2. 02

    Sommerloch?

    Fußballfeldgroß.

  3. 03
    Olli

    Da hast du ja glück das in 6 Tagen der ganz normale Wahnsinn der Bundesliga wieder zum Alltag wird.

    Mein Geheimtipp für alle Managerspiele alá Comunio:

    Roberto Hilbert (VFB Stuttgart)

  4. 04

    Da lob ich mir meine Leidenschaft für Leeds United. Seit gestern rollt der Ball wieder :-)

  5. 05

    endlich gehts hier wieder weiter!

  6. 06

    oh. ein stöckchen. hraff! wuff!

  7. 07

    Und zum granteligen Yalcin. Nach Bayern. Auch ordentlich da.

    Jawoll! In Bayern werden ja sogar Amateurkicker gezwungen ihre Partien nackt auszutragen, da die von betandwin gesponsorten Trikots (und davon gibt es etliche 1000) verboten sind. Ein Glück das ich gerade noch so in Baden bleiben darf.

    Und “Härter Beten” fand ich schon damals _sehr_ gelungen!

  8. 08

Diesen Artikel kommentieren