16

Podcast vom 10.8.2006

Mit Johnny auf dem Weg zum Elektronikmarkt.

MP3, 7:36, 3,5 MB

Oasis bei amazon.

Das neue Musiktexträtsel gibt es nach dem Klick!

disgusted
(Foto © WadeB)

Sehr schwer zu singen, ich weiß, aber wer es versuchen mag: 030-8687 042 09.

16 Kommentare

  1. 01

    Pah, da beim Leipziger Conrad die Bedienung(en) immer so unfreundlich sind, komme ich da nicht allzuhäufig in Versuchung!

    .

    .

    (disclaimer: Sicher gibt es bei Conrad auch freundliche Mitarbeiter, aber diese sind mir leider noch nicht begegnet)

  2. 02

    „Ganz locker, die FDP.“

    Sehr gut heute mal wieder, Herr Häusler.

    Gruß.

  3. 03
  4. 04

    technonippes, elektrotinnef

  5. 05

    Letztes mal bei Conrad wollte ich nichts kaufen nur mal schauen. Was kam raus ich hatte ein kleines Flugzeug gekauft total sinnlos aber es macht spaß zu spielen ;)

  6. 06

    [::mp3:/calls/2006-08-10_15-14-48.mp3]

  7. 07
    Tollfinder

    Hach, ein Podcast nur mit Johnny, wie in der guten alten Zeit. Mehr davon!

  8. 08
    Sascha

    Johnny, hast du gefroren oder warst du aufgeregt wegen Conrad? Du hast zum Teil ein wenig zittrig geklungen.

  9. 09

    Die Kippen, Sascha, die Kippen… ;)

    Ich laufe immer recht schnell. Vielleicht lag’s daran?

  10. 10

    Gespräche im Vorbeigehen Teil II
    Ort: Edison Höfe

    Person1: Vertrieb verschieben, hahah…

    Person2: Ja, weiss auch nicht, wie das funktionieren soll, hahaha…

    Kopfkratz, was meinen die nur? ;)

  11. 11

    1. wie wäre es mit:
    cash-till-tools ?

    2. meine freundin hat garantiert mehr kabel als ich

    3. hab ich CDUns verstanden?

    4. :)

  12. 12

    Wenn du ein Wort für dieses „Gadget“ suchst, also für ein unnützes elektronisches Gerät, solltest du mal in Douglas Adams „der tiefere Sinn des Labenz“ nachschauen: http://de.wikipedia.org/wiki/Der_tiefere_Sinn_des_Labenz

  13. 13

    PROTEST!

    Ich möchte mich hiermit in aller Form gegen die
    Herablassende Rede über Gadgets wehren. :-)
    Gadgets sind wie die Luft zu Atmen.
    Nicht mehr, nicht weniger.
    Ach ja. Und Frauen sind gar nicht so (Schuhe).

  14. 14

    Hmm. Ich glaub, bei Männern heißt der tiefere Grund hinter der Elektrofummeldingsda-Sucht: Spieltrieb bzw.: „žmännlicher Spieltrieb“.

    Ähem, und bei Frauen heißt er: Schuhtrieb.

    *wegduck*

  15. 15
  16. 16
    BeBo

    so wenn nu schon geung Werbung für Conrad gemacht worden ist, dann mache ich hier mal Werbung für http://www.reichelt.de
    Da gibt es Kabel und sonstiger Elektronikkrams zu wesentlich günstigeren Preisen, als bei Conrad.
    Conrad ist zum Vergleich eine Apotheke.
    Bestelle bei Reichlet schon seit fast 10 Jahren und hatte bisher nie Probleme mit dem Service!
    Und wenn man den Mindesbestellwert mal nicht erreicht, einfach mal einige Kabel auf Vorrat mitbestellen, das wird schon noch gebraucht…

Diesen Artikel kommentieren