13

Podcast vom 10.11.2006

Tanja und Johnny unterscheiden zwischen Primär- und Sekundär-Spaß. Mit Musikrätsel!!

MP3, 9:50, 6,8 MB

Spaß bei amazon.

13 Kommentare

  1. 01
    jan(Konservativ2.0)

    Wo sind die restlichen Moulinari Tapes? Von CIA, Illuminaten oder UFOs entführt?

  2. 02
    Bernd

    Der Laden von den Samwers und 3 anderen hiess Alando. Einer der 3 anderen hat den Grasshopper gegruendet. Das ist so ein Saftgeschaeft (ich habe mir Saftladen verkniffen, weil die Sachen da echt lecker sind) au der Oranienburger Strasse. Was daran ganz interessant ist, ist dass es so einen Laden auch in Australien gibt, der angibt, dass er aehnliche Laeden weltweit aufkaufen will, wenn sie denn gross genug sind.

    Grundsaetzlich finde ich das allerdings kein Stueck verwerflich. Lieber gut kopiert, als schlecht selbstgemacht, finde ich…

  3. 03

    Ich fand das „Musiktexträtsel“ aber besser…

  4. 04

    ok, nachmachen finde ich auch recht öde. zb werde ich ganz müde, wenn ich noch einmal einen redaktionellen bericht über myvideo auf sat1pro7kabel1wasweissich sehe. das ist doch albern. und jetzt hab ich auch noch auf rtl werbung für clipfish gesehen.
    wenn ihr wenigstens transparent machen würdet, dass das zeug euch gehört (mind. z.T.), aber so, krieg ich da echt probleme. und zwar mit den dingen die ich nicht weiß und die trotzdem passieren. ich glaub dann langsam gar nix mehr.
    davon , dass das eben alles me-tubes sind mal abgesehen.

    und:
    die heißen 37signals , nicht 43folders, das ist was anderes :) und es waren 3 leute in chicago, soweit ich weiss.

  5. 05

    Mach doch aus der Filmidee einen Wettbewerb. Du gibst die Idee zumindest teilweise preis und lässt die Leser ihre Filme dazu drehen, die sie dann einsenden können und der erste Platz gewinnt dann etwas tolles :)

    Ich wäre dabei, andere bestimmt auch. Muss ja nix superprofessionelles sein.

  6. 06
    y

    Ist Spreeblick eigentlich Web 2.0? Sicherlich nicht sonst würden sich ja die Grafiken und Buttons auf der Seite spiegeln.

  7. 07

    hallo, das könnte der intelligente mechanical-turk-dienst von spreeblick werden, wie gessagt, könnte. ich und meine firma versuchen zur zeit über die pr-agentur rütli 2.0 herrn haeusler zu erreichen aber es ist dauernd besetzt. auch haben wir schon der frau tanja einen korb voller süßigkeiten vor die tür gestellt. da wir einfach nicht durchommen, haben wir uns dazu entschlossen, unseren dienst einfach mal zu präsentieren, meine herrschaften, unser diest für die semantische aufarbeitung von podcasts ankara 2.0:

    johnny denkt nach einen kurzfilm zu machen,
    johnny ist immer noch trotz des alters spontan
    tanjas funfaktor, früher
    macht verantwortung kein spaß?
    primärspaß, sekundärspaß
    film? johnny will ein film machen?
    personal gesucht. schauspieler gesucht.dogmafilm solls werden.
    filmideen.filmideen.filmideen. nur filmideen.

    dogma95 /http://de.wikipedia.org/wiki/Dogma_95:
    1. Als Drehorte kommen ausschließlich Originalschauplätze in Frage, Requisiten dürfen nicht herbeigeschafft werden.
    2. Musik muss im Film vorkommen (zum Beispiel als Spiel einer Band) und darf nicht nachträglich eingespielt werden.
    3. Zur Aufnahme dürfen ausschließlich Handkameras verwendet werden.
    4. Die Aufnahme erfolgt in Farbe, künstliche Beleuchtung ist nicht akzeptabel.
    5. Spezialeffekte und Filter sind verboten.
    6. Der Film darf keine Waffengewalt oder Morde zeigen.
    7. Zeitliche oder lokale Verfremdung ist verboten — d.h. der Film spielt hier und jetzt.
    8. Es darf sich um keinen Genrefilm handeln.
    9. Das Filmformat muss Academy 35 mm sein.
    10. Der Regisseur darf weder im Vor- noch im Abspann erwähnt werden.

    der klon heißt alando.de

  8. 08

    43folders.com ist Merlin Manns Blog über GTD.

    Du meintest 37signals.com.
    Und deren Produkte sind großartig und aktueller denn je.

    Siehe auch den Film bei apple:
    http://www.apple.com/education/whymac/compsci/video.html

  9. 09
    drexen

    Bitte nicht wieder Musikrätsel, das ist immer so langweilig wenn man nicht so steinalt wie ihr es seid ist und daher die Musikgruppen garnicht mehr kennen kann ;)

    Macht doch lieber ein Bilderrätsel im Podcast xD

  10. 10
    Trickpa

    Inspiriert von dem Gedanken machte er den ersten Schritt zum Fluss.

    Wovor sollte man Angst haben? Die Gefahr liegt im Leben – nicht im Tod. Vielbesagt aber wahr. Einfach drauf los, wenns Spaß macht und keinem schadet. Ich finde das ist -neben der materiellen für andere -die eigentliche Verantwortung fürs eigene Leben.

    Also, ich hätte ernstgemeinte große Lust auf Kontemplation zur Diskussion und ein paar Filmtage. Die Schauspielkollegen und Übersetzerkommilitonen sind bestimmt auch gerne dabei.

    Beizusteuerndes:
    Kamera, Ton, Licht, Schnitt
    Ideen
    Schauspieler
    Untertitel (engl., span., frz.)
    Hip-Hop, Streetart, Gemälderestaurierung

  11. 11

    Das klingt nach ’nem Projekt. :) Lass uns mal grübeln, wie man das machen könnte. Find‘ ich spannend.

  12. 12

    bin beim projekt dabei.

  13. 13

    Ich finde meine Filmwettbewerbsidee trotzdem gut ;)

    Hätte ich eine tolle Ideen und Sponsoren, würde ich sowas ja selbst veranstalten.

Diesen Artikel kommentieren