18

Podcast vom 20.11.2006

Tanja und Johnny haben (noch!) keine Wünsche.

MP3, 12:50, 8,8 MB

Wünsche bei amazon.

18 Kommentare

  1. 01

    Ach Du Scheiße. Das eklige Gefühl kenn ich. Hoffentlich habt Ihr jetzt nicht zu lange noch den Stress.

  2. 02
    Bernd

    Herzliches Beileid. Das kenne ich, bei mir wurde auch mal eingebrochen. Allerdings hatte der Schuft die Wohnung nicht aufgebroochen, sondern aufgeschlossen. Danach habe ich mir schnell ein neues Schloss eingebaut;) Allerdings vermisse ich jetzt meine E-Gitarre, Bohrmaschine, Akkuschrauber, ein altes Handy (ein super Ding!) und 3 Digitalkameras fast taeglich! Zum Glueck war eine Kamera kaputt! Hoffentlich ist der Kerl von dem Kaeufer der kaputten Digitalkamera verkloppt worden…

    Dieses Jahr wuensche ich mir auch Weltfrieden. Und einen iPod. Und einen Toaster. Und ein 11 Freunde Abo. Und eine CD Tasche fuers Auto, damit die Dinger nicht mehr so im Auto rumfliegen. Auch, wenn meine Frau den Wagen immer faehrt, sind es meine CDs und ich brauche den ollen CD Kasten ganz dringend;)

    Kirche zu Weihnachten finde ich gar nicht so schlecht. Kindergottesdienste sind aber auch nicht so meine Liga. Normale sind da schon besser. Das ist immer die Ruhe vor dem Sturm und daher eigentlich ganz angenehm…

  3. 03

    ich wünsch mir ein wochenende im schnee und, na klar, weltfrieden.

  4. 04

    Ich wünsche mir eine Nikon D200 und eine CD mit Gospels von Johnny H. gesungen.

  5. 05

    ich wünsche mir gesundheit. ausgeglichenheit. ein konto mit haben. eine karte für ben folds. 500 000 bücher. eine karte für helge schneider. mich mit ein paar leuten zu versöhnen. ruhe und aufregung. schnee sowieso. skifahren wird nicht drin sein, aber schneeballschlacht. ein schönes sylvester. eine kamera :-). ich wünsche, dass mein computer nie, nie, nie wieder abstürzt. …

    einmal wollte jemand tagsüber in die wohnung von meinem nachbar(n) einbrechen. nun war es so, dass ich wie so üblich in diesem jahr zu hause war und es es irgendwie laut krachte im hausflur. ich also hin zum spion und geschaut und gesehen, wie jemand mit einem brecheisen!!! an seiner tür herumwerkelte – da habe ich laut die tür aufgerissen und der typ ist ratzfatz die treppen herunter gerannt. meinem nachbar(n) habe ich davon nichts erzählt, um ihn nicht zu beunruhigen.

  6. 06

    Stimmt es ist ja bald wieder so weit. Ich wünsch mir einen reibungslosen Umzug, Gesundheit, ein spannungsfreies Weihnachtsfest und Weltfrieden (um den nicht zu vergessen) und das es euer Eichhörnchen-T-shirt bald wieder gibt ;-)

  7. 07

    jetzt meckert nich über den lauen winter. der letzte war lang und hart. muss ja auch nich immer sein.

    ich wünsch mir…ähhhh…

    Platz 2

    …und den dieben eine bargeldallergie

  8. 08

    sunny, hätten wir nur ähnlich couragierte Nachbarinnen!
    civilian, das Eichhörnchen-Shirt gibts schon lange wieder!

  9. 09

    Im grunde genommen halte ich Weihnachten für schreckliche Kommerzscheiße. Überall tönen einem diese grausamen Weihnachtslieder entgegen und auch die Werbung wird zum Fest der Liebe immer schwulstiger, so dass man Brechreiz kriegt. Schrecklich.

    Dennoch mag ich Weihnachten irgendwie. Schnee, der Weltuntergangsprediger auf’m Rathausplatz, Glühwein … hat schon was ;-)

  10. 10
    Hendrik

    Ich wünsch mir das bei euch nicht nochmal eingebrochen wird, auch wenn aller guten Dinge drei sein sollen… Bei mir übrigens bitte auch nicht ;)

  11. 11

    Ich wünsche mir (neben Weltfrieden) Geld für meinen neuen Computer (ein typischer Jugendlichen-Wunsch, passt also genau ;-), und ’ne Toni Mahoni CD. Achja, und eine Spreeblick-Silvesterparty in der Reichtagskuppel! :-D

    Und Schatzsuche ist super, früher, als ich noch klein war, habe ich die Krippenspiele auch immer doof gefunden, weil sich das dann immer so lang hingezogen hat bis es dann endlich zur Bescherung kam…

  12. 12

    und ich wünsch mir, dass morgen viele
    berliner.punk.rock.konzert.gänger. unterwegs sind.

    (Wer sagt denn, dass man sich nur zu/für Weihnachten was wünschen darf??)

  13. 13
    Paul

    Ich wünsche mir:
    – Nokia N95
    – ganz viel Zottor Schokolade
    – ne tolle neue Hose
    – ein FTD Jahres Abo
    Danke Weihnachtsmann!

  14. 14
    fg@u

    ich wuensche mir auch weltfrieden und ruhe! und naechstes jahr wuensche ich mir auch weltfrieden, aber keine ruhe! weil dann ist mein sohn 1 jahr und drei monate alt …

  15. 15

    Knecht Ruprecht ist tot weil der Engel verjagt wurde!
    Die Fälschung ist überall – frisch aus der Fabrik!

    Mein Sohn bekommt keine Weihnachtskisten!

    Entspannt das Ganze!

  16. 16

    Ich kann mich noch an ein Weihnachten mit Riesenkrach nach der Kirche erinnern. Da habe ich meiner Mutter, auf ihre Frage warum ich ständig an die Decke geschaut habe erzählt, ich versuchte, weil mir langweilig war, herauszufinden nach welchem System die Deckenlampen geschaltet waren, weil nicht alle brannten, unregelmäßig. War das letzte mal, daß wir mit in die Kirche mussten.

    Hab mich schon damals mehr für Elektrozeugs interessiert.

    P.S.: den Weltfrieden wünsche ich mir schon seit Jahren. Funktioniert nicht!

  17. 17
    Dagger

    Dieses Jahr habe ich tatsächlich mal Wünsche. Einen Rucksack, weil mir mein Alter verloren gegangen ist.

    Und ganz viel Schokolade.

    Bei uns werden die Geschenke übrigens schon seit Jahr und Tag nacheinander ausgepackt.

    Auf den Weltfrieden!

  18. 18

    Aber was ist denn nun so schlecht am Weltfrieden :)

Diesen Artikel kommentieren