23

Eltern-Premium-Content

Kinder fragen ja auch so viel. Wie man richtig antwortet wird ausgerechnet in Rambo 3 gezeigt (nach dem Klick).

Direkterleuchtung

[via Andreas, und der hat’s von den Medienschlampen]

23 Kommentare

  1. 01
    Stefan_K

    Endlich traut sich das mal einer zu fragen, ich kam mir schon vollkommen blöd vor.

  2. 02
    martha dear

    *rofl* das leben kann doch so einfach sein…

  3. 03

    JA, da ist sie wieder, meine absolute Lieblingsszene aller Stallone Filme. Lange nicht mehr dran gedacht, danke.

  4. 04

    Witzig, habe ich neulich erst in meine Favouriten aufgenommen. Ich liebe diese Szene ;-)

  5. 05
    jochen

    war nicht rambo 3 der film in dem hr. stallone nur eine handvoll saetze zu sprechen hatte? und der gipfel der kommunikationseffizienz war diese szene.
    der afghane hat aber auch schnell beigeben ;-)

  6. 06
    raha

    Könnte ich mir stundenlang ansehen und alle Probleme lösen sich wie von selbst auf. Jeder braucht unbedingt so ein blaues Licht, wenn mal wieder jemand nervige Fragen stellt… Danke!

  7. 07

    Es gibt aber noch ein schöneres:
    *editiere Das mal, da es in der Tube das Video hat.

    Hach… zu schön.

  8. 08
    jan(Konservativ2.0)

    Das mit dem blauen Licht zitier ich regelmässig, Rest des Filmes hab ich vergessen.

  9. 09
    urthona

    Einer der schönsten Dialoge der Filmgeschichte :-).
    Wenn ich mich recht entsinne, wird am Ende von Rambo 3 ja auch den Mudschaheddin in Afghnistan gedankt, (Hat vielleicht jemand den kompletten Text zur Stelle?) Osama Bin Laden wurde allerdings nicht persönlich erwähnt. Würde mich mal interessieren, wie Mr. Stallone das heute so sieht :-).

  10. 10

    ich frage mich ob der witz nun beabsichtigt oder eher nicht war, oder sollte es letzten endes wirklich – cool sein?

  11. 11

    mein lieblingszitat aus r3 ist das, wo er und sein chief aufm hügel liegen, die russische armee inklusive hubschrauber auf sie zukommt und stallone sagt „ok, einkreisen läuft wohl nicht“.

  12. 12

    @urthona: This film is dedicated to the gallant people of Afghanistan; was damals eben den Mudjahedin (oder ähnlich) galt. Hab’s mal geupped:
    http://abfallkalender.wordpress.com/files/2006/11/rambo3.jpe

  13. 13
    westernworld

    hat dieser dialog nicht weiland eine auszeichnung oder den ersten platz auf einer liste bekommen als dämlichster filmdialog aller zeiten?

    der stringent durchgehaltene phänomenologische ansatz in sachen erkenntnistheorie jedenfalls zeugt von einer intellektuellen strenge die der geneigte betrachter hier so nicht ohne weiteres vermuten würde.

  14. 14
    dirk

    In Rambo 3 gab es zwar wenig, dafür aber echt geniale Dialoge. Mir hat dieser am besten gefallen.(ungefähr wiedergegeben..)
    Rambo ist verwundet.

    Rambos Chef: Na, wie gehts?
    Rambo: Sir, Sie brachten uns bei, keinen Schmerz zu empfinden.
    Rambos Chef: Und, funktioniert es nicht?
    Rambo: Nicht so ganz..

  15. 15

    LOL
    Blaues Licht – der Klassiker schlechthin. :)

  16. 16

    Die einzig wahre Antwort darauf kommt übrigens in dem sowieso großartigen Werk „From Dusk Till Dawn“ vor:

    „Where are we going?“
    „Mexico.“
    „What’s there?“
    „Mexicans.“

    :-)

  17. 17

    > ich frage mich ob der witz nun beabsichtigt
    > oder eher nicht war, oder sollte es letzten
    > endes wirklich – cool sein?

    Es sollte halt ein cooler Witz sein.

    Das Macho/Western-Klischee — keine Denkmaschine, auch nicht wortgewandt, aber er tut halt was! Deswegen lieben die Hälfte der Amis ja auch George Bush, der bei seiner Klientel immer punktet, wenn ihm Dummheit vorgeworfen wird.

    Sehr schöner Propaganda-Film übrigens, insbesondere im Rückblick, da die Afghanen so gut wegkommen als pro-US-Freiheitskämpfer! Im deutschen Fernsehen läuft das ganze allerdings immer beschnitten, was zu so schönen Szenen führt wie „Russen-Hubschrauber fliegt an, John Rambo haut ab, Hubschrauber macht die Raketen klar, Hubschrauber schießt, Rambo springt weg, Raketen treffen eine Gruppe afghanischer Statisten, kurzer Aussetzer in der Musik, Rambo unterhält sich mit Junge“ usw.

  18. 18

    Das was als Witz gemeint war, ist kein Witz sondern ernste Realität!

    Solche Antworten bekommen Kinder von den Alten nur all zu oft!

    Antworten wobei man Dumm bleibt!
    Solche Antworten fressen dann aber auch die Alten!

    Sie glauben dann das Geld arbeitet oder das alle Arbeiten können wenn man fleißig Arbeit exportiert!
    Das unendliches Wachstum eigentlich nur gesundes Wachsen ist und allen Leut zugute kommt!

    Wenn Eltern ihren Kindern Systemmische Erklärungen als MODELLE geben dann werden sie später auch denken können!

  19. 19
    croccofixio

    zum glück wurde der erste rambo geändert, ansonsten gäbs kein rambo II+III

    http://www.youtube.com/watch?v=cg7wy4X0Y8c

  20. 20

    Wo er recht hat, hat er recht ;-)

  21. 21

    Ich habs doch schon immer gewusst! :)

    Jetzt weiss ich aber auch endlich, aus welchem Film das stammt.

Diesen Artikel kommentieren