9

Podcast vom 15.12.2006

Matthias und Gunnar und Johnny blicken aufs Jahr zurück.

MP3, 7:22, 5,1 MB

—- Sponsoren-Hinweis —-

Der Spreeblick-Podcast-Sponsor Magix bietet hier eine Demoversion des Podcast Makers für Windows an. Spreeblick-HörerInnen erhalten beim Kauf 10 Euro Rabatt, der Promo-Code wird in unserem Podcast angesagt.

—- Sponsoren-Hinweis —-

9 Kommentare

  1. 01

    „Podcast Maker für Windows“… Naja…

    ERstens habe ich weder einen Podcast (jedenfalls keinen so regelmäßigen, dass ich dafür ein Kostenpflichtiges Tool benötigen würde), zweitens habe ich gar kein Windows und drittens-.. Naja, Magix ist euer Sponsor, da sage ich mal lieber nichts zu… :)

    Der Podcast ist aber trotzdem jedes mal klasse!

  2. 02
    panzi

    6 feet under? hmm. Kenn ich nur in der deutschen Fassung, und das hat mich nicht von den Socken gehaun. Kann durchaus sein, das es im original viel besser ist. Ist ja IMMER so.

    Aber Battlestar Galactica (oder BSG) finde ich extrem genial! Es hat echt Film-Klasse, d.h. super Regie, super Schauspieler, super Charaktere, super Buch und auch super Musik und super Specialeffects/Kamararegie/…

    Also ich bin echt begeistert. In den USA spielts zur Zeit die 3. Staffel jeden Freitag am SciFi Chanel. Angeblich sollen 4 Staffeln geplant sein in denen die Handlung abgeschlossen ist.

    Es gibt keine schwarz/weiß Malerei in dieser Serie (im Gegensatz zu so vielen anderen wie 24, Taken, …). Auch die Hauptcharaktere haben Charakterschwächen, aber man mag sie trotzdem. Sind eben echte Menschen.
    Es werden viele Problematiken aufgegriffen, die man in einen post 9/11 Amerika nicht erwarten würde.

    In Kriegen wird dem Feind ja oft der Menschstatus abgesprochen („das sind ja Tiere“ bzw. „Wir sind Übermenschen“). In BSG wird diese Problematik überspitzt dargestellt: die Feinde sind tatsächlich keine Menschen. Aber trotzdem wird einem als Zuschauer klar, dass gewisse Handlungen dennoch nicht rechtfertigbar sind. Kann eine Tat unmenschlich sein, wenn sie gegen Nicht-Menschen gerichtet ist? Oder kommt es etwa viel mehr darauf an, ob man selbst noch Mensch(lich) ist, wenn zu so etwas in der Lage ist?

    Ich sag: Schaut es euch an, aber im englischen Original!

  3. 03
    Heide

    Battlestar Galactica? Jeder der es noch nicht gesehen hat sofort anschauen!

  4. 04

    Also die beste Serie ist nach wie vor LOST. Das steht fest, da kann nicht drüber diskutiert werden.

  5. 05
    Dr. med. Charles Emerson Wincestor III

    Kann mir mal jemand die Telefonnummer der Cylonen geben? Ich muss denen mal sagen das es wesentlich effektivere Arten der Kommunikation zwischen Maschienen gibt ausser miese Sprachausgabe „Brrrzzzzelll DDDDAAA eeeiiinnn Sssccchhhifff ddddeeerrr Mmmmeeensssccchhheeenn! Brrrzzzzelll“ „Brrrrzzzzelll Sssssoooofffooorrrt zzzeeerrrss ….“ WUMMM Cylonenschiff hinüber – auf Seite Galactica wurden in der Zeit 5 tiefe Debatten über Moral geführt, 20 Jungfrauen gerettet und 7 kl. Kinder in den Schlaf gewiegt.

    Nee wenn es um SF geht ist meine Lieblingsserie Lexx und Lichtjahre später kommt dann Raumpatrouille Orion. Sonst bevorzuge ich Serien mit Bildungsauftrag, wo außer bei M*A*S*H bekommt man schon die Kindertotenlieder von Mahler zu hören? Durch die Serie hab ich Mahler lieben gelernt …

  6. 06
    jochen

    the simpsons, THE SIMPSONS, T.H.E S.I.M.P.S.O.N.S!!! (ja, vielleicht auch futurama)
    da bekommt herr Dr. med. Charles Emerson Wincestor III sogar seinen bildungsauftrag ab.

    und auch dieser beitrag wurde ihnen praesentiert von: subjektiv(R)
    (subjektiv ist eine geschuetzte marke von bloggosphaere)

  7. 07

    sprachausgabe? wir sprechen hier schon vom *remake* der serie. da glänzen die cylonen nicht so hübsch, sprechen aber besser.

  8. 08
    kaot

    kaot meinte:
    Wäre es möglich die genannten Filme/Musikstücke nochmal aufzuschreiben?
    Habe leider selten etwas zu schreiben dabei, wenn ich unterwegs bin & merken kann mir das gleich gar nicht :-(
    Bitte ergänzen:
    – Adams Äpfel
    – Das Leben der Anderen

    Ich würde mich freuen, wenn ihr noch Eure Listen aufschreibt, aber nur wenn Zeit ist, gern auch mit Amazon Links.

Diesen Artikel kommentieren