15

Neues re:publica-Design

Ich hab am re:publica-Blog geschraubt.

Hey! Das ist schließlich eines dieser Online-Tagebücher hier, oder?

15 Kommentare

  1. 01

    hauptsache beta ,-)

  2. 02

    Nee, wir gehen ja jetzt in die Alpha-Phase! ;)

  3. 03
  4. 04

    Schick. Hat sowas vertrautes. :D

  5. 05

    Was ist Buttons und Bannern? Ich hab mir mal den von Spreeblick rechts oben geklaut und mit der Re:Publica-Site verlinkt – Dein Einverständnis einfach mal frech vorrausgesetzt.

  6. 06
    andi

    das erste professionelle online-tagebuch?

  7. 07
    Acid

    Wie stehen die Wetten: mahnt euch das Label von Republica ab oder rettet euch der Doppelpunk:
    *http://www.republica.com/
    ^– bei denen heißt auch einer Johnny :)

  8. 08

    Nice… gefällt mir! Wenn die Buttons oben noch via mouseover aufleuchten wird es klasse!

  9. 09

    Acid, die gibt’s ja schon lange nicht mehr. :)

    Robert, das war das Problem: Das sind kein Buttons. Auf dem PDF geht das gut, aber als Blog-Header nicht mehr…

  10. 10
    Pierre

    Und wann schraubst du mal an einem neuen Spreeblick-Design? ;-)

  11. 11

    Da schraubt jemand anderes dran. Jemand, der es kann. :)

  12. 12
    Acid

    Don’t touch a running design (oder so)!

    Ich find’s hier so wie’s ist recht hübsch.
    OK, Videos in HD und Surround wäre klasse! Und Pop(p)korn satt!

  13. 13

    Wie jetzt: „Jemand, der es kann.“? Mir gefällt was du fabrizierst (auch wenn in deinen neuen Designs immer die oberen Menüpunkte erst nach ein paar Wochen funktionieren ;-).

  14. 14
    westernworld

    fein, fein besonders die icons in der kopfzeile.

    das logo wirkt aber etwas gequetscht links oben – vielleicht ein etwas magerer schriftschnitt?

  15. 15

    Das ist Absicht! Weil’s so voll wird. ;)

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück