15

Neues re:publica-Design

Ich hab am re:publica-Blog geschraubt.

Hey! Das ist schließlich eines dieser Online-Tagebücher hier, oder?

15 Kommentare

  1. 01

    hauptsache beta ,-)

  2. 02

    Nee, wir gehen ja jetzt in die Alpha-Phase! ;)

  3. 03
  4. 04

    Schick. Hat sowas vertrautes. :D

  5. 05

    Was ist Buttons und Bannern? Ich hab mir mal den von Spreeblick rechts oben geklaut und mit der Re:Publica-Site verlinkt – Dein Einverständnis einfach mal frech vorrausgesetzt.

  6. 06
    andi

    das erste professionelle online-tagebuch?

  7. 07
    Acid

    Wie stehen die Wetten: mahnt euch das Label von Republica ab oder rettet euch der Doppelpunk:
    *http://www.republica.com/
    ^– bei denen heißt auch einer Johnny :)

  8. 08

    Nice… gefällt mir! Wenn die Buttons oben noch via mouseover aufleuchten wird es klasse!

  9. 09

    Acid, die gibt’s ja schon lange nicht mehr. :)

    Robert, das war das Problem: Das sind kein Buttons. Auf dem PDF geht das gut, aber als Blog-Header nicht mehr…

  10. 10
    Pierre

    Und wann schraubst du mal an einem neuen Spreeblick-Design? ;-)

  11. 11

    Da schraubt jemand anderes dran. Jemand, der es kann. :)

  12. 12
    Acid

    Don’t touch a running design (oder so)!

    Ich find’s hier so wie’s ist recht hübsch.
    OK, Videos in HD und Surround wäre klasse! Und Pop(p)korn satt!

  13. 13

    Wie jetzt: „Jemand, der es kann.“? Mir gefällt was du fabrizierst (auch wenn in deinen neuen Designs immer die oberen Menüpunkte erst nach ein paar Wochen funktionieren ;-).

  14. 14
    westernworld

    fein, fein besonders die icons in der kopfzeile.

    das logo wirkt aber etwas gequetscht links oben – vielleicht ein etwas magerer schriftschnitt?

  15. 15

    Das ist Absicht! Weil’s so voll wird. ;)

Diesen Artikel kommentieren