22

32 Bits Of A Bus

cleese350.jpg

Ja, da hat Philipp schon recht. John Cleese und 80er-jahre Werbung für Rechner sind exzellentes Spreeblick-Futter. Der Beweis, dass Werbung für Computer schon vor fast 20 Jahren witzig sein konnte: Nach dem Klick!

Portable 2 compared to this fish

386 Chips and 32 Bits Of A Bus

Noch viel mehr komische Werbung.

Deinen Anspitzer, Philipp, schickst Du dann an die Adresse, die im Impressum steht, ok?

22 Kommentare

  1. 01

    Haha, fantastisch! Auch heute immer noch sehr witzig :)

    Und besser als die meisten aktuellen Reklamespots.

  2. 02

    Grandios! Habe heute vormittag erst noch den MontyPython Franzosen-Sketch gesehen. Cleese ist einfach grandios.

  3. 03
  4. 04

    Soll ich wirklich? ;)

  5. 05
  6. 06
    boo

    Sehr gut ;)
    Aber was sagt er nach“ stone dead“ in der Fischepisode?

  7. 07

    Hier gibt’s ja sogar ein wenig Mac-bashing:
    http://www.youtube.com/watch?v=dm7gLKZcmhM

    Die Stelle in der Fischepisode, wo er danach lacht, hab ich auch nicht verstanden…

  8. 08

    Ich hab irgendwas mit ‚mega-bite‘ verstanden, halt nen ganz dicker Brüller :-)

  9. 09

    Nebenbei bemerkt: Schon klasse, was früher mal so alles als „portable Computer“ über den Ladentisch gehievt wurde!
    Bei diesen Spots hätte ich mir vielleicht sogar nen Compaq gekauft. Wenn man heute die Blöd-Kampagnen der Elektrodiscounter betrachtet, bekommt man eher Angst davor, so einen Laden tatsächlich zu betreten – saubillig, der Name ist Programm.

  10. 10

    Sehr genuschelt: „As a pet he could give you a mega bite…“ oder „This pet here could give you a mega bite…“ ?

    Mehr Interpretationen cooler englischer Spots! Ach, und: mehr coole englische Spots wie diese :)

  11. 11

    Das ist glaube ich einer der besten Spots, die ich je gesehen habe. wusst egar nicht, dass john cleese einmal solche ads produziert hat. muss gleich in die lesezeichen.

  12. 12
    martin_

    brilliant

  13. 13

    Okay, Spreeblick: Ihr werdet immer tiefer. Aber doch schafft Ihr Folgendes: wir schauen immer wieder heimlich bei Euch rein. Weiter so, Spreeblick!

  14. 14
    Drudenfusz

    Das Internet bietet doch immer wieder Überraschungen.
    Und dank Spreeblick bekommt man sie auch zu Gesicht.

  15. 15
    Acid

    Neulich hat mir in der Bucht einer so’n olles Uralt-Powerbook weggeschnappt. Ich hätt heulen können.
    http://www.cupertino.de/pages/models/100.html

  16. 16
    leo

    Ich würde den Fisch nehmen.

  17. 17

    Und hier machte sogar Kevin Costner Werbung für Apple
    http://www.youtube.com/watch?v=HaiC_hBQfAs

  18. 18

    Gibt es eigentlich noch die Werbung für den Schneider Euro PC?

  19. 19

    Total klasse! Gut gemacht… Wie geil !LOL

Diesen Artikel kommentieren