16

Toni Mahoni – 98: Pierre

toni mahoni

Direkt

iPod-Version (M4V, 5:42, 33,1 MB)
Handy-Version (3GP, 5:43, 3,1 MB)

Mails bitte an toni at spreeblick punkt com.

Toni-Shirts gibt es hier, die CD kann man hier im Shop bestellen, alle Songs zum Vorhören gibt es hier.

16 Kommentare

  1. 01

    jetzt kann ich feierabend machen. prima. :-D

  2. 02
    semikolon

    hm mein itunes mag das Video mal wieder nicht …

    EDIT: http://spreeblick.com/videos/tonimahoni098.m4v gibt nen 404 Error

  3. 03
  4. 04

    Sorry, ist korrigiert (auf dem Server). Danke für den Hinweis!

  5. 05
    marvin

    und ich dachte immer nur frauen hätten probleme mit schuhen :-)

  6. 06
    Uwe

    Hehe, lustige Geschichte. Ich habe das mal mit einem Anzug versucht, da hat mich die Verkäuferin auch überführt. Entweder das versuchen immer wieder Leute, oder die haben einen Radar für „Betrüger“.

  7. 07

    Das ist die Servicewüste Deutschland. Aber wat kofste och bei Ketten? Vielleicht wäre das in ’nem kleinen Schuhgeschäft nicht passiert.

  8. 08

    mohoni du sprichst mir und bestimmt vielen andern kerls aus der seele… die schuhe von heute sind einfach scheisse… und wenn man dann noch nervige eltern hat die einem verbieten wolln die einzig coolen schuhe nämlich chuks zu tragen dann hat man echt nen problem…
    ma gucken wie ich das löse…

    dankeschön und hau rinn^^

    der jonas

  9. 09
    drexen

    War richtig erstaunt als ich Toni Mahoni gestern Nacht zufälliger Weise in einem Bericht über Podcasting auf einem Öffentlich Rechtlichen Sender gesehen habe.

  10. 10
    Der Berliner

    Soll der Berliner Dialekt die Videos irgendwie lustig machen…unter dem Motto „Spass für Zugezogene“? So langsam frag ich mich worauf der Spreeblick-Hype beruht…

    Cheers!

  11. 11
    John Galt

    Wer ist John Galt?

    @Der Berliner Der Spreeblick Hype?

  12. 12
    oLiGaRcH

    Geiler Erzähler der Mann, ich habe sein Zippo-Video gesehen. Symphatische Form von Blog-Werbung. Story is jetzt diesmal nett, aber eher WIE er sie erzählt, als jetzt so vom Inhalt, Moral oder so.

  13. 13

    Frauen haben es durch die Riesenauswahl allerdings alles andere als einfach!

  14. 14
    Gio

    Grande Mahoni! Smack!

  15. 15
    christopher

    Die Geschichte hört sich in Deinem Plauderton recht amusant an, aber ist es eigentlich nicht:

    Die Verkäuferin hat einfach Recht, da solltest Du selbstkritischer ein. Die zwei übrig gebliebenen Schuhe kann sie nur noch in den Mülltonne tun.

    Wenn sich alle so verhalten dann herrscht überall der pure Egoismus.

    Du bist doch immer so philosophisch für eine bessere Welt, verhalte Dich auch so!

    Aber sonst weiter viel Erfolg mit deinem Podcast!

  16. 16
    christopher

    . und übrigens es gibt auch für Männer tolle Schuhe. Man muss sich nur trauen und mal nicht mit der Masse schwimmen: . z.b. Cowboyboots

Diesen Artikel kommentieren