6

Turbine Tempelhof

turbine

Während wir fieberhaft in den letzten Vorbereitungen zur re:publica stecken, sind anderen Menschen Blogs völlig egal. Sie trommeln lieber.

Einer dieser trommelnden Menschen ist einer unserer Bekannten, und der hat gemeinsam mit anderen trommelnden Menschen und einem Video-Team eine Show ins Leben gerufen, die sich Turbine Tempelhof nennt. Und so kommt es dazu, dass Spreeblick eine Veranstaltung mit einem (ja, kostenlosen) Banner unterstützt, denn Trommeln finden wir gut.

Wem also die Diskussionen rund ums Blogs egal sind, dem seien Trommeln ans Herz gelegt: Am 12. April 2007 im Berliner Columbia-Club. Vorgeschmack? Hier isser!


Direkttrommelfell

Im Turbine-Blog gibt es noch ein bisschen mehr zu sehen und vor allem Freikarten abzugreifen.

6 Kommentare

  1. 01

    Jeah, freu mich auf die Impro vom Onkel + DJ. Wird bestimmt saugeil … :-)

  2. 02

    in dem filmchen ist aber auch alles abgekupfert: von der turbine rosenheim über die schnipsel, hin zu rhyth, sound, die rauskopierten screen-elements. wenig prickelnd, wie prosecco!

  3. 03
    Maltefan

    Ist das jetzt irgendwie dasselbe wie Drum&Bass oder hab ich da was flahsc verstanden?

  4. 04

    „… sind anderen Menschen Blogs völlig egal. Sie trommeln lieber.“
    Ich dachte erst, ne ganz neue Idee: Webzweinull unplugged. Also quasi Offline-Blogging, wie im Busch, um von Dorf zu Dorf Nachrichten auszutauschen.
    Dachte ich erst.

  5. 05
    Hartmut Baumgart

    „Vorwärts“mit“Energie“—„TURBINE“!
    Na ja-ein wenig Ostalgie ist ja auch gar nicht so schlimm,lässt jedoch richtungsmässig einiges vermuten.

  6. 06
    Hartmut Baumgart

    Muss nicht kommentiert werden.Der Name ist einfach nur blöd.

Diesen Artikel kommentieren