0

Geh stricken

Fanfaktor hats gefragt, der Trainer hats gefragt: Ich weiß, ich bin spät dran, aber so what: Was tun während der Sommerpause?
Eine mögliche Antwort gibt’s im Titel. Die andere: Sich Hagen Rethers gesammelte youtube-Werke ansehen.
Für andere Vorschläge bin ewiglich verbunden,
schon jetzt an der Langeweile zugrunde gehend,
Fred.

Keine Kommentare

  1. 01
    Malte Zander

    Regionalliga schauen – nächstes Wochenende
    Landespokal schauen – übernächstes Wochenende
    A-Junioren-Aufstiegsrelegation schauen – irgendwann danach.

    Dann gibts bald auch wieder Testspiele, den DFB-Pokal ist schon Anfang August, Deutschland dürfte so die kürzeste Sommerpause aller Zeiten haben…

  2. 02

    Das U21-Turnier in Toulon fängt auch bald an. Dann kommt die Copa America und dann (naja) der Ligapokal.

  3. 03
    Joscha

    Hagen Rether bringt im Juli ’ne neue CD raus – damit dürfte das Sommerloch mehr als gefüllt sein!

  4. 04

    kannst kucken kommen, wie sich union gegen cottbus & leeds blamiert :) oder wie wa in der ersten runde vom dfb-pokal rausfliegen.

  5. 05

    union gegen leeds, das ist natürlich ne wunderbare Gelegenheit, das Stadion an der alten Försterei mal kennenzulernen.

  6. 06
    Samuel

    Vielleicht eigt Eurosport ja auch wieder ’n paar Champions League-Klassiks. Sind immer ganz nett. Und ansonsten gibts genug Testspiele und was weiß ich nicht noch. Und eventuell kommt auf DSF ja auch mal eine Folge Bundesliga Klassiks, in der Bayern mal nicht Meister geworden ist…
    Oh, und Pispers ist noch besser als Rether ;).

  7. 07

    ich sage mal ganz unverbindlich: block j, hinterm zuckertor ;)

  8. 08

    Na, das is doch n Plan, da sag ich mal unverbindlich jip.

  9. 09
    jack

    Mir Frangggn (ein südlich gelegener Stamm von Deutschland),
    mir wissn was mir dun den Sommer lang.
    Mir dun feiern. Weil ihr Berliner uns a scheens Fussballfesd bescheerd habd.
    Und ausserdem dud der Glubb bald wieder schbieln.
    Zwar nur gecha den ESV Frauenaurach in am Dessdschbiel aber immerhin.
    Mich wunderds eh, wou des doch a hier a su a Fussballblog is, wieso do
    ned erwähnd werd, dass der grossardige Eff Cee Enn den Bogal gwonnen had.

    mfg jack
    (für menschen-die-des-fränkischen-nicht-mächtig-sind (dafür aber sätze lesen können, in denen alles klein geschrieben ist): Der gemeine franke hat im sommer nichts besseres zu tun als sich am pokalsieg seines 1.fcn zu laben und sich über das schöne fest in berlin zu freuen, welches er sich wiederholt zu gemüte führen wird, wenn nicht gerade der 1.fcn ein testspiel zum beispiel gegen den esv frauenaurach absolviert. ein abstecher nach Franken lohnt sich im übrigen immer.)

  10. 10

    @ Samuel: Bist Du Köllner? Ansonsten erklärt sich mir das nicht. Ich meine, Pispers ist gut, aber Rether ist Gott.

Diesen Artikel kommentieren