0

Mal was anderes

Dies ist eine bescheuerte Selbstansage: Morgen Livebloggen vom Qualifikations-Spiel Deutschland-Slowakei. Wollt ich schon immer mal machen, son live-bloggen.
[Selbstreferentialitätswarnung: Diese Meldung fungiert als Über-Ich. Der Autor schreibt diese Zeilen nur, um morgen keine faulen Ausreden zu haben, sich nicht mit dem Rechner vor den Fernseher zu setzen.]

Keine Kommentare

  1. 01
    tylerdurden

    voll meta, ey!

  2. 02

    ich hab´s gelesen, und ich werd´s aufmerksam verfolgen ;)

  3. 03

    Du könntest, wie gesagt, auch in meine Praxis kommen. Gerade, falls Du den Vertrag nicht einhältst. Das wäre dann immer noch in der Abrechnung für „Billige Lacher“ enthalten.

  4. 04

    Und ich werde weder Fernseher noch Internet haben – verdammt.

  5. 05

    Ich hab nur etweder das eine oder das andere. Auch irgendwie doof.

  6. 06
    Samuel

    Ja, bei mir (fast) genauso. Da ich das Spiel in einer illustren Gemeinschaft verfolgen werde, hab ich dann nur den Fernseher vor mir. Ist vermutlich auch besser so, die Stromrechnung wirds mir danken…

Diesen Artikel kommentieren