11

Toni Mahoni 115: Kikki Peppi CJ Nerolina Greeny

toni mahoni

Direkt

iPod-Version (M4V, 4:30, 26 MB)
Handy-Version (3GP, 4:30, 2,4 MB)

Mails bitte an toni at spreeblick punkt com.

Toni-Shirts gibt es hier, die CD ist derzeit ausverkauft, aber alle Songs zum Vorhören gibt es noch hier.

11 Kommentare

  1. 01
    m8

    Mensch der Toni ist aber gut zu v… (naja, in Wahrheit steht dieser Kommentar nur hier um der erste zu sein)

  2. 02

    Ich wette „greeny“ ist…schwarz..;-)

  3. 03

    Erinnert mich an meine Kolumne „Das improvisierte Lied zum Freitag“ (http://www.uiuiuiuiuiuiui.de/?cat=4). Aber da biste von selbst druf gekommen, oder?

  4. 04
    Pola Negri

    Wie? Was? Mahoni krank? Schlechtes Timing? Ein Versehen?

    Der Mann raucht nicht. Keinen einzigen Zug. Eine ganze Folge lang.

    Da is doch was im Busch…

  5. 05
    martin

    schwuli & muli… lol

  6. 06

    Also das mit Haustieren ist schon so ne Sache – machen wenig Sinn und stressen nur, aber irgendwie mag man die schon… Fast noch schlimmer als mitn Frauen, wa? :)

    Achso, ick darf ja hier gar nich schreiben, wa? Is ja nich für mich die Sendung jewesen ;)

  7. 07

    haustiere machen wenig sinn? kann ich nich unterschreiben. aber jarnich.

    tach mahoni. ne janze folge ohne fluppe. da is watt faul. :-)

  8. 08
    angelika fanai

    ach mann, toni, deine vögel haben besseres verdient!

    kikki, peppi, cj, nerolina, greeny,
    wären so gerne dj.
    liefern mir nur besten sound
    für den perfekten background.
    hab schon viel mit ihnen gesungen,
    hat auch fast immer gut geklungen.
    möcht sie nicht mehr missen,
    haben mich auch nie beschissen.
    refrain: kikki, peppi, usw

  9. 09
    dr. cox

    hab ich schon wieder was verpasst, oder warum kommt Toni nur noch einma in zwei wochen?…

  10. 10

    Nee, der kommt einfach unregelmäßig derzeit, Urlaub und so und manchmal verschwitze ich es auch, die Videos hochzuladen. Nächste Woche gibt’s wieder zwei.

  11. 11
    dr. cox

    na gott sei dank! urlaub sei ihm natuerlich gegoennt…:)

Diesen Artikel kommentieren