0

Dreikommadrei

Neid. Blanker Neid. Mehr ist das nicht. Mehr ist nicht übrig geblieben von der Copa America: 86 Tore. Sechsundachtzig. In 26 Spielen. Macht 3,3 Tore pro Spiel. Dreikommadrei.

Bei der WM gab es so nen Wert das letzte Mal 1958, in Schweden. 3,6 Tore pro Spiel. Seit es EM-Endrunden mit Gruppenphase und Gedöns gibt, kamen solche Werte noch nicht mal in Sichtweite. Man möchte heulen. Und genießen:

Keine Kommentare

  1. 01

    einfach wunderbar.

    ich wüsste nicht welches ich wählen sollte…

  2. 02
    fringser

    Das Messi Ding hat mir hervorragend gefallen!

  3. 03

    Südamerikanische Torhüter sind halt nicht die besten. :)

  4. 04
    Samuel

    Genau! Das ist es! Aber was will man schon erwarten, wenn man bei einer WM mit fünf Toren Torschützenkönig werden kann. Das Wort König scheint da wie blanker Hohn. Auch wenn ich mich bestimmt nicht beschwere, dass es Klose wahr. Der nachher nicht mal in der offiziellen WM-Elf stand.
    Ich würde übrigens das erste Mexikaner-Tor wählen. Und Baptista heißt eigentlich ein Wrestler.

Diesen Artikel kommentieren