0

Vorfreude II

Ganz am Anfang, da hab ich mich (auch) darauf gefreut, die Sportmoderatoren grummelnd fluchen zu hören ob eines solchen Namens: Jakub Blaszczykowski. Da ist Jacek Krzynowek ein Kinderreim gegen.
Dann kam schnell die Enttäuschung: Seinen Spitznamen, Kuba, den bekommt man sogar angetrunken akzentfrei hin. Ick freu mir trotzdem:

Keine Kommentare

  1. 01
    kuba

    na super, schwalben kann er auch gut. da reiht er sich ja gut in eurer historie ein:-)

  2. 02

    Eure? Wer ist eure?

  3. 03
    Smou

    Euer Majestät.

  4. 04
    kalle

    HABT IHR NOCH FRAGEN?
    Die Bayern werden Meister. So souverän wie die Mannschaft schon im Pokal in Burghausen aufgetreten ist, kann man die Frage nach dem Titelträger 2008 schon vor Saisonbeginn beantworten. Wer soll diese perfekt eingeölte Elfmetermaschinerie stoppen? Die Beschilderung der neuen Marschroute im Ligapokal und der gestrige Auftritt an der österreichischen Grenze. Das war nicht von dieser Welt, Ottmars Mannen sind in bestechender Frühform.

    Ähnlich lässig übersprang auch der amtierende Meister die Hürde SV Wehen Wiesbaden. Da muss man erst einmal gewinnen. Allerdings musste man auch erst einmal gucken, wo die überhaupt spielen. Die scheint es jede Woche in ein anderes Stadion zu verschlagen. Diesmal war es – glaube ich – der Mainzer Bruchweg. Werder Bremen gab sich im Nordderby an der Hamburger Straße nicht die geringste Blöße und spielte seine ganze Coolness in der Nachspielzeit aus. Wohl dem, der einen Weltklassestürmer wie Sanogo hat. Borussia Dortmund manifestierte sein neues Selbstbewußtsein mit einer Demonstration der spielerischen Klasse in Magdeburg.

    Alles Schwachsinn. Völlig absurd. Jedes Jahr der gleiche Unfug. Wird der ein oder andere auch schon gemerkt haben. Wer mir jetzt schon den Meister nennt, der kann am 34. Spieltag auf meine Kosten seinen ganz privaten Meister feiern. Aber Vorsicht – keine Wette ohne Gegeneinsatz. Wehe, euer Meister landet nicht einmal in Sichtweite der Pole Position. Dann wird es ungemütlich und verdammt teuer.

    Die letzten 3-4 Wochen vor dem Start der neuen Saison sind immer besonders schlimm. Man sieht die Tabelle vor lauter Prognosen nicht. Egal ob Spiegel, Stern, Morgan Stanley, Bild der Frau, die Hörzu, der Kicker oder Mario Basler. Die Besserwisser geben sich die Klinke in die Hand. Neuzugänge werden bewertet, ohne auch nur eine Minute gespielt zu haben, Ersatzleute werden zerrissen, ohne eine Möglichkeit der Auszeichnung. Das Spiel mit den Vertragslaufzeiten der Übungsleiter beginnt auch wieder. Wer sitzt auf dem heißesten Stuhl? Wen erwischt es noch in der Hinrunde? Wer darf schon vor Weihnachten seine Koffer packen? Im letzten Jahr hießen die Topfavoriten Armin Veh und Friedhelm Funkel. Ja genau, der Armin Veh. Wobei Funkels Klassenerhalt mit der maroden, launischen Diva fast noch höher zu bewerten ist. Da kann ich den BVB Fans nur raten, unter keinen Umständen auf M. Slomka zu setzen. Dann schon eher auf den eigenen Mann an der Linie – auf Thomas Doll.

    Die Spielzeit 2007/ 2008 verspricht allerdings wirklich spannend zu werden. Vor Anpfiff der neuen Spielzeit tauchen so viele Fragen wie nie auf.

    Beweisen uns die Bayern, dass man Erfolg doch kaufen kann? Reichen 70 Mio. €, um den deutschen Ligapokal auf Jahre zu dominieren? Kann der VfB vielleicht den bedauerlichen Betriebsunfall wiederholen? Beweisen die Dortmunder endlich, dass man auch in einem hitzigen Umfeld kühlen Kopf bewahren kann? Verkaufen sie in der Winterpause die restlichen 30.587 Plätze auch noch als Jahreskarten? Zeigen uns die Fußballfreunde in Gelsenkirchen, dass sie auch ihre Jubiläumsfeste feiern wie sie fallen? Die tragische Geschichte der Familie A. Was für Söhne? Erst Gelsenkirchen, jetzt Bayern. Wie viel Leid kann eine türkische Mutter ertragen? Zeigt uns Werder Bremen endlich, warum sie seit fünf Jahren mit Abstand die beste Mannschaft in Deutschland stellen – und warum sie trotz Tim Wiese die Gruppenphase diesmal überstehen? Verhindert Miroslav Klose auch in München erfolgreich die Meisterschaft? Wie bekommt Hans Meyer ständig die Beruhigungsmittel in den Kaffee des Teppichhändlers? Wird endlich die Frage beantwortet, warum Wolfsburg überhaupt im Oberhaus mitkicken darf? Übernimmt Felix Magath auch die Entwicklung des neuen Familienvans der Volkswagen Werke? Darf der brummelnde Frankfurter Übungsleiter seine Mannschaft endlich allein aufstellen? Kann Hansa Rostock beweisen, dass im Osten der Republik eigentlich auch ganz nette Menschen wohnen? Schafft es der langweilige Club mit dem langweiligsten Stadion aus einer langweiligen Großstadt an der Leine endlich aus dem noch langweiligeren Schatten von Eintracht Braunschweig zu treten? Wird der HSV uns mal langsam einen bleibenden Namen für seine sportliche Heimat präsentieren? Wird Bayer Leverkusen die Überraschungsmannschaft der Saison – egal in welche Richtung der Pendel ausschlägt (Pokalschreck werden sie ja wohl in diesem Jahr nicht mehr)? Spielt der KSC im heimischen Wildenergiepark auf Sponsorendruck in den alten Auswärtstrikots des VfB Stuttgart? Dürfte Cottbus auch ohne Sondergenehmigung in der bulgarischen Liga mitspielen? Kann Bielefeld nicht endlich verschwinden? Kann Ernst Middendorp seine südafrikansischen Trinkgewohnheiten nicht auch in Südafrika ausleben? Streikt bei Hertha der Trikotsponsor aus Solidarität mit? Ist der kleine, gehässige VfL Bochum ohne Gekas vielleicht noch mißgönnischer und rachsüchtiger? Kann der MSV Ailton von der schlichten Industrieeleganz stillgelegter Stahlwerke & Stadtteile überzeugen? Fliegen dort auf der nächsten Weihnachtsfeier wieder die Fäuste? Wer muss die Liga verlassen? Wer sollte die Liga verlassen? Wie ist die Lage im Unterhaus? Gibt es in diesem Jahr überhaupt ein Unterhaus? Lernt Michael in der 2.Liga endlich sein Taschengeld einzuteilen? Muss Hennes am Saisonende zum Haartest? Muss man bei der Zusammensetzung nicht über einen Aufstiegsstopp nachdenken? Wer kommt in die neue Profiliga? Lars Ricken? Benötigt Preußen Münster für die Verbandsliga wirklich eine Lizenz? Warum bekommt Westfalia Herne keine Testspielgegner?

    Fragen, Fragen, Fragen. Habt Ihr vor dem Start auch noch Fragen? Findet ihr euer Team im Fragenkatalog nicht? Wolltet ihr schon immer wissen, mit welchm programmierten Tool die Derbybrisanz in der zentralen Spieltagplanung abgebildet wird und warum Dede doch nicht als heißblütiger Römer durchgeht? Wir versuchen alle Fragen zu beantworten – spätestens bis zum 31.05.2008. Mailt uns einfach eure Fragen. Noch einfacher – postet sie einfach hier im Forum.

    P.S. Fragen zum 1.FC Köln und zur Mönchengladbacher Borussia werden nicht beantwortet.

    quelle/schwatz-gelb.de

Diesen Artikel kommentieren