0

Vorbildlich (fast)

Zum Geleite: Auf der FIFA-Seite kann man sich Spielzusammenfassungen aller Frauenfußball-WM-Spiele ansehen. Was schön ist. Weniger schön allerdings ist der Verzicht, einen eigenen Player einzubinden, sondern auf WMP zurückzugreifen.

Keine Kommentare

  1. 01
    hape

    hab ich mir auch gedacht, v.a. da ich erstmal ein Update von selbigem machen musste, und dann auch noch was von ner Lizenz gefaselt wurde, die ich erwerben sollte (was ich dann nicht gemacht hab). Ich hoffe, der Link gestern hier im Blog war kein Versuch von Fooligan, ein paar dubiose Extra-Euros zu verdienen ;).

  2. 02

    Ich hab auch nicht upgedatet, obwohl das mit der Lizenz bei mir nicht kam. Da sich aber meine technischen Fähigkeiten auf dem Level von Matthäus Sozialkompetenz bewegen, kann es sein, dass ich das einfach nicht gerafft habe. Ich frag mal Max, was es mit der Lizenz auf sich hat.

  3. 03
    hannomac

    Der gute schlechte kicker (Zeitschrift) hingegen begrenzt seine redaktionellen Freiheiten in seinem Donnerstags-Heft auf einen Fernseh-Tipp für das Eröffnungsspiel! Nicht ein Artikel oder irgendwas halbwegs interessantes bez. Frauen WM; meine Vermutung / Hoffnung ginge sogar soweit, dass die Damen des Nati-Teams halbwegs gerade Sätze bilden können, was zu einem lesbaren Interview geführt hätte.
    Das Internetportal zeigt eigentlich auch nur die müden Zahlen der Gruppenergebnisse.
    So sind sie halt die Herren vom Kicker

  4. 04

    sowas ruft in mir die reaktion „leckt mich!“ hervor. zumal ich mich als linuxnutzer nicht mal auf den quatsch einlassen könnte, sollte ich es tatsächlich sogar wollen.

    naja, gibt scheinbar mitschnitte aus dem chinesischen fernsehen bei youtube. mal sehen für wie lange…

  5. 05

    @ sascha-b: Hab zwar nicht lang gesucht, kann sie aber nicht finden. Hast Du den passenden Channel?

  6. 06

    habe einfach die google-videosuche gefragt:
    klick
    aber scheinen hauptsächlich einzelne tore zu sein, zumindest das was ich mir bisher ansah. und dauert auch ein bisschen länger, denn gestern abend habe ich so nur das deutschland-gegen-argentinien-spiel gefunden.

  7. 07

    huch, irgendwie ist da was verloren gegangen. als suchbegriffe gab ich uefa women’s cup ein.

  8. 08

    sorry, fifa statt uefa. ich lasse jetzt für den rest des abends lieber die hände vom internet ;)

  9. 09

    :)
    Ich hab glaub ich ziemlich alle Übersetzungen von Deutschland probiert – außer Spanisch. Muss man ja auch erst Mal drauf kommen, ich meine, hey: Wer spricht in Argentinien schon Spanisch. Also ich nicht.

Diesen Artikel kommentieren