22

Journalistische Recherchekunst

Mercedes Bunz, Chefredakteurin des Tagesspiegel-Online, schreibt für Spreeblick. Steht in der Onlineausgabe der Frankfurter Rundschau.

fr_online.jpg

Es ist natürlich tückisch, dass Deutschlands am wenigsten Links verkaufendes Weblog Spreeblick bei der Google-Suche „linker Neoliberalismus“ gleich zweimal vor der Urheberin des Begriffs erscheint. Das kann dann auch Profis verwirren. Um es den verehrten und bewunderten Schreibern der Frankfurter Rundschau in Zukunft leichter zu machen, hier eine kurze Liste von Personen, die auch nicht für Spreeblick schreiben:

Jesus Christus
Miroslav Klose
Papst Johannes Paul II
Die RAF
Pamela Anderson
Stefan Niggemeier
Tom Junkersdorf

22 Kommentare

  1. 01
    corax

    Muhahahaha,

    Journalisten mit Presseausweis Rabattclubkarte mal wieder.

    Auch schön, ganz oben überm Artikel erscheint ein Werbebanner von ARCOR in dem ein „All-Inclusive-Paket“ beworben wird, wobei YouPrOn grad mal wieder ohne jeglichen Hinweis gesperrt ist.
    Kann das mal jemand abmahnen?

    Pax

  2. 02
    Ohrenschmauß

    [SPAM]Wie? die RAF arbeitet NICHT für euch?
    Aber wer verfasst dann die revolutionären Texte?[/SPAM]

  3. 03

    Klaus Kreimeier ist gebildet. Als Medienwissenschaftler arbeitet er fürs Fernsehen, schreibt Bücher, Filmkritiken und Kolumnen für Zeitungen.

  4. 04

    aber der david hasselhoff der schreibt doch für euch, das stimmt doch wenigstens?

    „oh lord won’t you buy me a…“

    p.s. : danke für die podcasts und immer schön dran bleiben.

  5. 05

    Gleich mal den Füllfederhalter rausholen und einen geharnischten Leserbrief schreiben.
    Nur verwischt die Tinte immer am Bildschirm.

  6. 06

    Vielleicht meinte die FR Friederike. Frédéric. Fred. Nicht Mercedes. Sie erwähnt ja auch nur „eine Autorin“.

  7. 07
    DieterK

    Selber schuld! Ihr habt den kruden/wirren Text doch erst bekannt gemacht. Mit dem Makel, irgendwie für das Quatsch-Konzept „Linker Neoliberalsimus“ verantwortlich zu sein, werdet ihr jetzt leben müssen.

  8. 08

    Fürs Protokoll, ich schreibe auch nicht für Spreeblick.

  9. 09
    Malte

    @ Johnny
    das darauf folgende zitat stammt aber von mercedes bunz.

  10. 10
    Toni

    Ich hab die junge Dame schon einmal bei einem live Auftritt in einer Podiumsdiskussion erleben dürfen:

    daher bin ich äußerst Dankbar, dass sie nicht für euch schreibt!!!

  11. 11

    @sven
    Doch. Hast du zum Beispiel heute um 11:34 Uhr getan. Ich jetzt auch mal wieder.

  12. 12
  13. 13
    Tyler

    Was zum Teufel ist Linkverkauf?

  14. 14

    das habe ich in meinem Fall festgestellt

  15. 15
  16. 16

    Ich mag Mercedes. Ich stimme nur ihrer These nicht zu.

  17. 17
    Malte

    oh, ich finde sie auch sehr sympathisch. aber welche these?
    und wann schaffen die wohl, das zu korrigieren. oder ist das eine alberne frage?

  18. 18
    ajo

    Ich kanns verstehen. In der Artikel-Ansicht findet der jeweilige Autorenname praktisch nicht statt. (Mal abgesehen davon, dass er durchaus genannt wird.)

  19. 19
    Gerald Motors

    Warum nennt sich jemand Mercedes Bunz?

  20. 20
    Alf A. Romeo

    Ist Penny Porsche ein Künstlername?

  21. 21
    May Bach

    Penny ist die Tochter von Peter und Paula Porsche aus Leipzig.

Diesen Artikel kommentieren