10

Heute Abend: Freibier

free beer
Bild © Egan Snow

„Schade, dass das eine geschlossene Veranstaltung ist …“, sagte gestern jemand zu mir und meinte damit die heutige BOBs-Preisverleihung in Berlin.

Wenig könnte falscher sein als diese Behauptung. Die Feier ist offen und frei. Frei wie in Bier. Das Bier auch. Also: Stock aus’m Arsch, vorbeikommen, mir beim Scheitern oder nicht zusehen und mit Bloggern aus aller Welt plaudern. Aber zieht euch wenigstens schick an, das macht mehr Spaß.

Datum: 15.11.2007
Ort: Museum für Kommunikation, Berlin, Leipziger Str. 16
Beginn: 20.00 Uhr

Update: Werde versuchen, mobil ein paar Fotos zu bloggen.

10 Kommentare

  1. 01

    Mein lieber Johnny H.,
    so schnell ist die Kleiderfrage nicht gelöst. Ich
    brauche mindestens zweidreivierfünf Wochenmonate
    Vorlauf, bis ich weiß, was ich zu so einem Event
    anziehen sollte.
    Von daher brauchen Sie heute Abend leider
    nicht mit mir rechnen. Nächstes Jahr allerdings
    könnte es klappen. Sie müssen mich dann aber bitte
    rechtzeitig (!) daran erinnern.
    Für heute wünsche ich Ihnen viel Erfolg und Spaß.
    Darf ich um Report bitten, wie die Gesellschaft
    gekleidet war?

    Herzlich
    Ihre FrauvonWelt

  2. 02

    Ich mach dann den GALA-Reporter „¦

  3. 03

    apropos „stock aus dem arsch“ – ich war beim letzten mal anwesend und fand die ganze veranstaltung war mit „stock im arsch“ – ich wünsche dir johnny viel erfolg heute und hoffe ihr habt weit mehr spaß. als im letzten jahr.

    gruß aus dem fhain…

  4. 04

    @jensjetzt: Nun mach mir mal keine Angst „¦ ein bisschen „offizielle Stimmung“ darf das ruhig haben, finde ich, aber man muss es ja nicht übertreiben. Ich versuch’s mit Alkohol. Vorher.

  5. 05

    Ist das Peter Lustigs Bauwagen?

  6. 06

    Das mit dem Freibier hätt ich jetzt ja nicht so laut geschrieben *g* …

  7. 07
    marcel

    den ganzen abend lang?

  8. 08

    Na dann lass ich mich nicht zweimal bitten!

Diesen Artikel kommentieren