0

Roof on fire

Stattdessen werden die Hürden im Stadion immer höher. Selbst bei Choreographien – das muss alles vorher angemeldet werden und dann aus brandfestem Material sein und so weiter.

FCB-Fansprecher Ralf Busch im Tagesspiegel-Interview. Wer bisher – wie ich – DSF-Fußballübertragungen nur aus diesem Grunde angesehen hat, weil er jedesmal bei dem aus dem Fußball-Pleistozän stammenden Sprachatavismus

Die Hütte brennt.

grinsen musste (und vielleicht sogar selig an seine ersten Stadienbesuche auf dem Betzenberg dachte), der sei hiermit desillusioniert. Damit das mal klar ist: Die wahren Feuerwehrmänner, das sind nicht so Leute wie Lienen oder Neururer. Das sind die Stadionhausmeister. Um diesen unschönen Sachverhalt mit einem noch unschöneren Wort enden zu lassen:

Präventives Arbeiten ist die Devise.

(Ich hasse diese Sprache, bisweilen.)

Kommentare sind geschlossen.

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück