8

Wallpaper. Ja, Wallpaper.

Wer wirklich herausragende Schreibtisch-Hintergründe sucht, sollte mal auf ein paar Klicks bei der neuen Ausgabe von Web Zen vorbeischauen.

8 Kommentare

  1. 01
    Stefan

    vielen vielen dank.

    Das ist einer der Vorteile von Blogs. Da sucht man jahrelang nach einer guten Quelle von Desktophintergründen, die nicht zu 90% aus Chicks, Autos und Sonnenuntergängen besteht – und siehe da: eines Tages stehts im Blog.

    An die Leser: weiß noch jemand eine gute Seite für Wallpapers? Gerne auch mit schönen(!) Fotos.

    Bis jetzt such ich die nämlich eher nach Zufallsprinzip.

  2. 02
  3. 03
    Janek

    Für mich die Quelle: deviantART (http://browse.deviantart.com/)customization/wallpaper/ (Achte auf die verschiedenen Kategorien!)

  4. 04
  5. 05

    Wirklich schöne und gelungene Bilder, guter Tipp.

  6. 06
    PiPi

    @Janek:

    ‚Klammer‘ ist vergessen.

    Sehr schöne Beispiele. :-)

    {PiPi ist dahingehend gehemmt eine Aufzählung von gefundenen ‚Bildschirmschoner‘
    zu verlinken, da das zu Spam ausartet, was jeder selber finden kann.}

    Eigene Fotos (Dateien) lassen sich mit jedem Betriebssystem einfach bearbeiten und als Hintergrundbild setzen.

  7. 07

    Toll. Danke für den Link! Besonders die Wallpaper von Bart de Vel haben mir sehr gut gefallen.

  8. 08

    Hey danke für die Auskunft sind paar gute Bilder bei !!!!

Diesen Artikel kommentieren