7

Volltext RSS-Feeds

Ich selbst bin meist mit ausreichenden Auszügen eines Textes im RSS-Feed zufrieden, ich lese Artikel (und dazugehörige Kommentare) gern im „heimatlichen Umfeld“, also auf der dazugehörigen Website. Das mag eine Macke von mir sein, doch ich möchte das visuelle Umfeld kennen, in dem sich die Wörter bewegen. Mein RSS-Client dient daher eher der Übersicht und dem einfachen „Scannen“ von Neuigkeiten als dem tatsächlichen Lesen längerer Artikel.

Trotzdem kann ich es verstehen, wenn sich Leser über gekürzte RSS-Feeds ärgern. Auch wenn der Artikel über ein Jahr alt ist: Das hier gepostete Skript scheint in vielen Fällen zu funktionieren und macht aus gekürzten RSS-Feeds einen mit Volltext (Hinweis: Bei SpOn klappt es bspw. nicht).

7 Kommentare

  1. 01

    bei heise auch nicht.

    bin gerade nicht sicher ob man hier eine liste von mißerfolgsmeldung draus machen sollte oder nicht, aber heise würde sicher der ein oder andere leser probieren.

  2. 02

    safari kann man von haus aus so eins stellen, es sei den im feed ist ein entsprechendes flag gesetzt, siehe heise und spon. die wollen die leser halt auf ihrer seite ist ja auch legitim wenn man wirbt.

  3. 03

    Bei Blogger.com (Ahoi Polloi: Klopf, klopf.) klappts nicht, Feedburner-Feeds lassen sich leider auch nicht überreden. Edit: Doch, lassen sie sich! Hach! Mit WordPress-Feeds scheint es durch die Bank weg zu klappen: Vielen Dank für diesen Link!

  4. 04

    Man kann ja auch bei den meisten Seiten die Kommentare als Feed abonnieren oder Emails sich zuschicken lassen. Leider finde ich sowohl das eine wie auch das andere irgendwie furchtbar und klick die Seiten auf denen ich gepostet hab lieber noch ein paar mal mehr an. Irgendwie blöd, weil man dann so leicht Antworten auf eigene Posts verpasst, andererseits sammelt sich sonst zuviel an und man liest es sowieso nicht. Kann nicht mal wer dafür ein Skript schreiben?

    Ansonsten entscheide ich meistens auch nach Überschrift und ein, zwei Sätzen, ob ich weiterlese ;)

  5. 05

    Impressionen beim Lesen dieses Artikels ( kommentar 1, zeile 1):

    1. „Ich seh das so wie Johnny, aber nur Überschriften sind doof.“
    2. „Hey, top Ding, wenn’s für mich Heise und SpOn kleinkriegt bekommt Johnny was er will von mir.“
    3. „awwwwwwwwwww“

    Bin enttäuscht. Etwas.

    ;)

  6. 06
    andi

    hab mich mal dran versucht …
    http://web-mastered.de/post/28560862
    @ endur: ich bekomme wirklich ALLES was ich will? ;-)

  7. 07

    @andi: äh… du heißt nicht johnny! *hust* ;-)

Diesen Artikel kommentieren