5

Post aus Istanbul: Kopftuchvergebot? Kopftuchgeverbot?

Mal was anderes: Ein ausgewogener, informativer, juristisch fundierter und vor allem alle Seiten zur Sprache kommen lassender Artikel über Kopftücher an türkischen Universitäten. Constanze Letsch im Perlentaucher über das seltsame Lavieren des Erdogan, den Militärputsch von 1980 und warum eine Kopftucherlaubnis auch ein Kopftuchverbot sein könnte:

„Ein Satz genügt, um das Kopftuchverbot aufzuheben“, hatte Premierminister Recep Tayyip Erdogan während seiner Madridreise im Januar gesagt. Das war ein Irrtum, dessen ganzes Ausmaß sich jetzt zeigt.

Read on, my dear: Post aus Istanbul.

5 Kommentare

  1. 01
    PiPi

    Lieber Fr Artikelschreiber

    Wenn es an neuen Themen fehlen sollte,
    geh‘ einfach mal raus aus dem Haus.
    Allein ‚Menschliche Kontakte‘ bieten
    Unmengen an Input für den Geist. ;-)

    Okay, sind gelegentlich auch A… dabei.

  2. 02

    Die Überschrift musste ich auf jeden Fall dreimal lesen, bevor ich den Sinn davon verstanden habe!

  3. 03
    Frédéric Valin

    Überschriften sind ja nicht so meine Stärke…

  4. 04
    Aki Arik

    … trotzdem danke für den Artikel

  5. 05
    Frédéric Valin

    gerne!

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück