9

Finger-Piano

Wir Eltern verzweifeln regelmäßig an den Spielzeugen, die mittlerweile jedem Kinder-Comic beiliegen: Billigster Ramsch, der genau bis zum Aufreißen der aufs Heft geklebten Plastiktüte hält. Unsere eigenen Yps-Erinnerungen sowie die flehenden Blicke der Kurzen (und sehr überzeugende Argumente, die wie Schreie klingen) lassen uns dennoch immer wieder in die Kommerz-Falle tappen, in der Hoffnung, das x-te kaputte Spielzeug möge den jungen Konsumenten die erste False-Marketing-Lektion erteilen (nebenbei bemerkt scheint das tatsächlich nach einer Weile zu funktionieren).

Ich weiß nun natürlich nicht, wie lange das Fingerpiano, das dem japanischen Kinder-Magazin Shougaku Ichinensei beilag, Holztischen wirklich standhalten wird. Aber ich weiß, dass ich davon mindestens drei Stück gekauft hätte: Eins für mich. Videos nach dem Klick.

Major

Direkt

Indie

Direkt

[via]

9 Kommentare

  1. 01
    corax

    Nicht das dass noch das neue Casio VL-1 wird.

  2. 02
    Peter H aus B

    Hat Laurie Anderson sowas ähnliches nicht schon vor 20 Jahren in „Home of the Brave“ gespielt?

  3. 03
    miss sophie

    „major“ und „indie“. wie großartig. :D

  4. 04

    haben haben wollen wollen!
    hat das’n lineout?

  5. 05
    Der Oktavist

    Man müsste acht Finger an der Hand haben.

    Oder sie bauen eine „Zweihand-Version“, so dass man mit beiden Händen spielen kann. Dann könnte man auch gleich noch die beiden überflüssigen Finger (wegen der acht Töne…) für „Umschalt-Funktion“ nutzen z.B. Oktave rauf/runter, diverse Soundeffekte ein/abschalten. Und vielleicht noch das ganze mit Fußpedalen kombinieren?

    Ach, jetzt bin ich schon wieder von der Arbeit abgekommen ;-)

  6. 06

    @Der Oktavist: Frage mich auch, ob die Umschalter die Oktaven ändern oder für die Halbtöne zuständig sind oder oder.

    Haben wir keine Leser in Japan, die das für uns kaufen könnten?

  7. 07
    Matthias

    5 Finger sind zu wenig?

    Also ich kann mit 5 Fingern bis 32 zählen und mit 10 bis 1024. Nämlich binär. Also das wäre mal ein freakiges Instrument :)

  8. 08
    Fabian

    Erinnert mich an Scarecrow von Batman: Arkham Asylum, an diese Spritzen!

Diesen Artikel kommentieren