8

One of these days

So Tage gibts. Nix läuft zusammen, alles Scheiße. Die Inspiration fehlt, die Motivation, die Laune räumt den Keller auf, da liegen aber auch viele Leichen rum. Irgendwas läuft schief, man sollte zum Arzt gehen und fragen, obs vielleicht die Memorrhoiden sind. Dazu aber müsste man rausgehen, rausgehen ist doof, da sind alle so verflucht freundlich seit dieser ominösen Gentrifizierung.

Und dann müsste man da ja hinfahren, das geht sowieso nicht, ausgeschlossen. Auf Öffentlichen Nahverkehr hat man ja auch keinen Bock mehr, ein Auto wär schön, meinethalben auch ein Elektroauto, wenns denn sein muss. Hilft bloß nix, so ganz ohne Führerschein.
Man hätte ja auch früh aufstehen können. Und dann irgendwas machen, vielleicht in den Urlaub fahren. Dafür ist es jetzt aber zu spät, für die Abendplanung ist es noch zu früh, man hat aber sowieso keinen Bock, außer auf Kino vielleicht, dafür müsste man sich aber vom Sofa trennen, das will ich nicht, Trennungen fallen mir schwer, gerade heute. Stattdessen sitzt man jetzt vor dieser verfluchten Kiste und liest alte Kommentare, bis.

Bis einem wieder besser ist. Schneller, als man denkt.

8 Kommentare

  1. 01

    wenns mir so geht, dann kuck ich: http://www.youtube.com/watch?v=Y4gCkWjS7CE&feature=related

    aber ich darf dass, ich komm da her…

  2. 02
    PiPi

    Dass ich niemals nicht mit irgendwelchen Autoren knuddeln würde,
    egal welche Tiefsinnigen und die Welt verbessernden Beiträge diese
    an die Menschheit weitergeben werden würden…(Deutsche Sprache)

    Yeahh!

    Lass uns doch tun was wir wollen, solange niemand geschädigt wird.

  3. 03
    PiPi

    @PiPi:

    EDIT:
    Persönliche Umstände zwingen mich dazu, meine Aussage s.o. zu Relativieren.

    „Besserwisser sind immer Willkommen“

    Allerliebsten Gruß ;-)

  4. 04

    „Ich gehe. Ich bin traurig. Aber bald sind wir ja sowieso tot.“ (Sibylle Berg)

    -ganz komisch wird mir da.

  5. 05
    Frédéric Valin

    @steffi: Mir auch. Aber leicht gleichzeitig. Schön unschön leicht.

  6. 06
    Jonas

    Wer ohne Grund traurig ist, hat Grund traurig zu sein.

  7. 07
    Frédéric Valin

    @Jonas: Den merk ich mir. Das ist genau meine Logik.

Diesen Artikel kommentieren