0

„Ein interessanter Name“

Interessante Namen sind zum Beispiel Macauley Crisantus, Ciprian Marica oder Valeri Domovchiyski. Sidney Sam ist auch interessant, aber eher lustig.
Adler oder Neuer oder Schmidt oder Müller sind dagegen völlig überbewertet, altbacken, abgedroschen und somit: uninteressant wie sonst bloß Löws Sockenfarbenvorliebe. Damit das auch mal jemand gesagt hat.

Keine Kommentare

  1. 01
    Blavont

    war auch wichtig. War kurz davor, ein Leserbrief zu schreiben

  2. 02
    ckwon

    Erinnert mich so ein wenig an die saarländische Landtagswahl von 1999. Da hat die CDU wohl viel Geld für große Werbeplakate ausgegeben.

    Und darauf stand dann: „Die Zukunft hat einen Namen: Peter Müller.“

    Also, wenn die Zukunft diesen Namen hat, dann dürfte das eine ziemlich langweilige Zukunft sein…

Diesen Artikel kommentieren