5

Podcast vom 7.4.2008

Muss sein und ging schneller als Tippen: Unser persönlicher, kurzer re-publica-Rückblick plus etwas längere Spontan-Überlegungen fürs nächste Jahr. Außerdem: Was wir verpasst haben, z.B. T-Mobile vs. Engadget und TechCrunch vs. Billy Bragg. Und die Bauanleitung für das T-Mobile gibt es hier.

MP3, 37:27, 51,4 MB

5 Kommentare

  1. 01

    Apropos Aussehen, ich kam mir arg underdressed vor … lag wahrscheinlich an der mehr Nerd- als Geeklastigen Thematik. Mannomann, ist schon toll das Menschen die sich mit technik-nahen Themen und entsprechenden Auswirkungen beschäftigen richtig sozial kompatibel wirken (wobei ich nix gegen alle „anderen“ sagen mag, dazu komm ich viel zu sehr selbst aus dieser Gruppe)

    Nachtrag: Ich finde ihr (beide) seid etwas zu selbstkritisch… ich hab nix gelesen was SOO stussig war wie ihr euch selbst einschätzt.

  2. 02

    lustiger podcast … danke für 37:27 minuten! Nächstes Jahr bin ich auch auf der #rp08

  3. 03

    @stan: Naja, wenn’s stussig war, lag’s an der späten Zeit. Ansonsten fand ich die Ideen jetzt nicht so super kritisch, sondern eher vorwärtsblickend. Und Immer noch besser als umgekehrt. ;)

  4. 04
    PiPi

    Zur Re:Publica:

    Die ganzen Feedbacks kommen doch erst noch.
    Lasst die Besucher doch erst mal berichten/werten.

    Die „Resonanz-Welle“ baut sich erst langsam auf.

Diesen Artikel kommentieren