12

Podcast vom 9.5.08

Knallharte News und Infos über die morgendliche Berliner Verkehrslage, weibliche und männliche Schüler-Computer-Unterrichtspräferenzen, Polizisten im populistischen Einsatz und Anzeichen für die Parallelwelt, in der wir uns möglicherweise befinden. MP3 nach dem Klick.

MP3, 27:25, 30,6 MB
(Diesmal: 128kbps VBR und Gerätewechsel zum Schluss)

12 Kommentare

  1. 01
    Jörg

    Ich kann meine Begeisterung ob der nun doch wieder öfters stattfindenden Podcasts kaum in Zaun halten. Was war dies für ein langer, stiller Winter…;-) Weiter so, danke und Glück auf!

  2. 02
    Ohrenschmauß

    Schade das ihr das Video vom Ende nicht veröffentlicht habt. Das wäre dann mal ein wirklicher sehenswerter Vodcast/Videocast ;)
    @ Johnny: Das Geräusch vom Kaffe umrühren klang wirklich gut. Gelobt sei das neue Aufnahmegerät! Weiter so!

  3. 03
    PiPi

    Zitat von Tanja: „Die stehen auf Inder die Kinder?“

  4. 04
    PiPi

    Tonqualität:

    Die Nebengeräusche sind deutlich hörbar.
    Eure Stimmen sind dennoch verständlich.

    Hat etwas von Autenzität….

    http://www.DUDEN.de gerät mir in die Parade.(Tschuldigung)

  5. 05
    Crafty

    Wie PiPi schon erwähnte – die Nebengeräusche fallen mit dem zweiten Aufnahmegerät stärker auf. Hörbar ist beides, angenehmer aber das erste Gerät.

  6. 06

    Zu Johnnys Frage im letzten Podcast: ich nehme deutlich mehr Nebengeräusche wahr und einen wesentlich stärkeren Stereo-180°-Effekt – beim letzten Podcast (5.9. oder so) hat mich irritiert, bei dem hier gar nicht. Im Gegenteil: ich mags. Kompliment für den Podcast, übrigens – ich hör Euch einfach gerne zu.

  7. 07

    @Daniel: Nachtrag: der Sound am Ende dieses Podcasts war denn aber gar nicht schön. ;)

  8. 08

    Dat Bolzplatz am Chamissoplatz kam auch im RBB und die Quali von Teil 2 hielt ich für ausreichend, allein der Sprung in der Lautstärke kam kurz vor hektischem Herrunterregeln unerwartet. ;)

  9. 09

    Schickes Foto…

  10. 10

    Ich freue mich jedes mal, wenn ich bemerke, dass ein neuer Spreeblick Podcast zum Download bereit steht. Noch viel mehr werde ich mich freuen, wenn der Podcast mit dem Aufnahmegerät und nicht mit der Kamera aufgezeichnet wurde.

    Wenn es sein muss würde ich sogar was spenden, damit ihr euch eine größere Speicherkarte leisten könnt.

  11. 11
    Felix

    Also die Kamera… für Innenaufnahmen höchstens.

  12. 12
    fischyou

    ich bin für griechenland: this is Joy Divisions'“Decades“ in greek:
    http://www.youtube.com/watch?v=sw6SLWpka3s

Diesen Artikel kommentieren