4

Was darf ich bloggen? — Reloaded

Bei Medienlese gibt es eine mittlerweile dreiteilige Serie von Wolf-Diether Roth zum Thema „Bloggen und Recht“ (1, 2, 3), die verschiedene für Blogger relevante Aspekte weit ausführlicher und aktueller erläutert, als meine damalige Kurzversion.

4 Kommentare

  1. 01
    Die Welt ist doof und gemein

    oooooooch-nööööööööööö muss man das das alles auch noch lesen und wissen?!? Sie wollen zukünftigen Bloggern nur den Spaß vermiesen. Stimmts Hr. Haeusler? oder ist das jetzt ernst???

    Pah, dann geb ich lieber hier z.b. Kommentare ab und lasse Hr. Haeusler den Vortritt ins Gefängnis… ;-)

  2. 02
    PiPi

    @#676248:

    Viel einfacher ist es doch nur zu posten.
    Da ist man relativ Anonym unterwegs u.
    kann alles [Filter] zum Ausdruck bringen,
    was man sich im eigenen Blog nicht traut.

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück