0

EM-Kader (mit Korrekturen)

Drüben bespricht Malte den deutschen Kader. Ich bin selbstverständlich nicht einverstanden. Aber bloß bei zwei Spielern.

Ersterer wäre Westermann, der eine hervorragende Saison gespielt und bei entscheidenden Spielen der Schalker, nunja, Biss gezeigt hat. Bei seinen Stärken in der Vorwärtsbewegung und den Schwächen im Stellungsspiel ist er obendrein das perfekte Opfer für historisch völlig verfehlte Vergleiche, die auf den zweiten Weltkrieg Bezug nehmen.

Zweiterer wäre Kevin Kuranyi, an dem das rästel-, weil medusenhafteste, die Haare sind. Sein Spiel ist Wille und Willkür, und dass Kuranyi mal mit einem Sturmpartner harmonieren könnte, halte ich für so wahrscheinlich, wie die Kirchglockenweihe einer Fahrradklingel in Garmisch-Patenkirchen. Nämlich gar nicht.

Keine Kommentare

  1. 01

    odonkor darf mit. ich fass es ja nich. erkläre man mir bitte seine vorzüge?

  2. 02
    Samuel

    Er…kann rennen. ja, genau. Ich als HSV-Fan find natürlich geil, dass Trochowski dabei ist. Warum – ich weiss es nicht, is mir aber egal.

  3. 03

    ja…rennen halt. mehr? gegen weißrussland einmal mehr deutlich, dass er es nicht mal bis zur grundlinie schafft und dann einfach blind in mitte drischt. kopf hoch und schauen, wo jemand steht ist das nich. tor hin oder her…das war eh geschenkt.

  4. 04

    Odonkor. Tja. Vielleicht sinds ja die inneren Werte. Man weiß es nicht.

Diesen Artikel kommentieren