7

Gib Kopf, Lenin!


Im Mittelalter wars üblich, Systemfeinde, derer man habhaft werden konnte, den Kopf abzuhacken und auf einen Spieß zu stecken. Ist man ihrer nicht habhaft geworden, verbrannte man an ihrer Statt Puppen oder Kürbisse. But the times, they are a-changin‘, und humaner sind sie auch: der heutige Kapitalismus imitiert seine Feinde, bildet sie in Miniatur nach und spießt sie dann massenhaft auf kleine Plastikstile. Mit Cola-Geschmack. Wie bitter.

[via]

7 Kommentare

  1. 01

    Hm, ist der Titel des Eintrags jetzt eine unbedachte Anspielung oder Absicht?

  2. 02
    Alberto Green

    Applausapplausapplaus dem Titel! Das ist noch Handarbeit!

  3. 03

    Lenin sieht der Lutscherkopp aber nicht sehr ähnlich. Aber schmecken tut das kapitalistische Ungeheuer bestimmt.

  4. 04
    Frédéric Valin

    @Armin: Volle Absicht.

  5. 05
  6. 06
    Frédéric Valin

    Oink!

  7. 07

    *hust* Ich weiss jetzt nicht so genau, was ich davon halten soll. *hust* Meine Kinder bekommen keinen Lenin zum Lutschen ;)

Diesen Artikel kommentieren