6

Radiohead — House of cards

Das neue Radiohead-Video entstand ob der eingesetzten 3D-Datenvisualisierungstechniken (ohne Kamera, ohne Licht, ohne Film) in Kooperation mit der Google-Datenvisualisierungstechnikabteilung und ist folgerichtig bei code.google zu finden. Mit dem Clip interagieren kann man hier, das Making-Of gibt es nach dem Spreeklick.

6 Kommentare

  1. 01
  2. 02
  3. 03
    rio

    vielen dank!! nach dem konzert in berlin hab ich gerade radiohead-overflow – aber da muss ja nicht negativ sein ;-)

  4. 04
    pappkopp

    hmm, versteh ich nicht was ich da machen kann ausser mir nen paar bunte pixel anzuschauen die sich rotieren lassen aber sonst nix machen.. bin ich wohl zu blöde für..

  5. 05

    @pappkopp:
    Das pixelt in den Augen.
    Die wollen nur spielen…

Diesen Artikel kommentieren