7

Astrobiology Rap

Das hier ist sowas wie der Nachfolger zum Large Hadron Rap: ein junger Mann rappt über die Wahrscheinlichkeit außerirdischen Lebens. Ich denke, diese Wahrscheinlichkeit liegt irgendwo zwischen 99,9 und 100 Prozent, jedenfall bin ich der Meinung, wenn Forscher es heute schon für relativ wahrscheinlich halten, dass der Saturnmond Titan rudimentäre Lebensformen enthält, dann dürfte das Konzept Leben im Universum allgemeingültiger sein, als wir bisher annahmen. Und ich gehe sehr fest davon aus, dass ich noch zu Lebzeiten die Meldung „žAußerirdisches Leben daundda gefunden. Seriously!“ lesen werde. Deshalb fange ich aber noch lange nicht an zu rappen. Gottseidank!


Direkt, via

7 Kommentare

  1. 01
  2. 02

    Ich weiß, ich weiß, ich bin ein furchtbarer Klugscheißer – und ich schäme mich. Aber 99.999… und 100 sind mathematisch gesehen die gleiche Zahl, deshalb gibt es keine Zahl dazwischen. http://www.faqs.org/faqs/sci-math-faq/specialnumbers/0.999eq1/

    Sorry.

  3. 03
    Pipi

    Guckst Du

    http://www.out-of-space.ch/

    {Zu meinem Glück werden weder Äußerungen noch Inhalte bewertet]

  4. 04

    hm, also ich mag den rap irgendwie. jedenfalls mal spannender als das ewig gleiche „shake your ass, mo’fu**“

  5. 05
    Pipi

    * Archiv
    * Shop
    * Hilfe
    * Impressum
    * Kontakt

    Spreeblick
    I live by the river!
    29.08.08

    * Pop
    o Fotografie
    o Musik
    o Film/TV/Radio
    o Netz
    o Literatur
    o Popgun
    o Kunst
    o Unfug
    o Klickfest
    o Sport
    o Games
    * Politik
    o Inland
    o Ausland
    o Personen
    o Netzpolitik
    o Medien
    o Unternehmen
    * Produkte
    o Spreeblick
    o Hardware
    o Software
    o Services
    o Dinge
    * Positionen
    o Podcast
    o Gates Of The West
    o Toni Mahoni
    o Essays
    o Stories
    o Alltag
    o Reflektionen
    o Ahoi Polloi

    Dummerweise bekomme ich momentan nichts anderes angezeigt.
    Liegt wohl an der inneren Einstellung.

  6. 06

    @Pipi: Wahrscheinlich ein CSS-Schluckauf, und so nebenbei: für sowas haben wir ein wundervolles Kontaktformular.

    >Liegt wohl an der inneren Einstellung.

    Wahrscheinlich ;)

Diesen Artikel kommentieren