21

Puppystream

Ich frage mich grade, wie ich mein bisheriges Leben ohne einen Livestream aus einer Box voller Welpen zubringen konnte. Wunderbarer kann man gar nicht in die Woche starten. Geht einfach nicht.

Puppystream (via Notcot)

21 Kommentare

  1. 01
    Flo

    Hm. Ich vermisse da irgendwie das interaktive Web 2.0 Element. Die bewegen sich ja kaum. Kann man da nicht mal nen Knochen reinwerfen? Oder irgendein Spielzeug um das die sich dann balgen?
    Oder ist das ganze etwa Virales Marketing für Fellunterlagen?

  2. 02

    …genau – man könnte ihnen doch so einen kleinen stromschlag verpassen, per mausklick, nur ganz klein…und gegen eine geringe teilnahmegebühr werden monatlich 2x 1000 volt verlost…

  3. 03
    24 Operetten

    LOL, was soll der Fisch? :-D

  4. 04

    Ich frage mich grade, wie ich mein bisheriges Leben ohne einen Livestream aus einer Box voller Welpen zubringen konnte.

    Mit einem Echten Welpen im Haus. *G*

    Außerdem geht der Stream hier in der Arbeit nicht. Also bleibt mir hier nur die Excelliste zum virtuellen schmusen.

  5. 05
    das_ben

    Och, Puppycontent 1.0. <3.

  6. 06
    westernworld

    also wenn spreeblick schon auf den hund kommt dann doch bitte mit einer @josefine head mounted cam „¦

  7. 07

    ui…. leider funktioniert der stream im moment nicht… hätte ich mir ja zu gerne angesehen… :-)

  8. 08

    oh-my-god!!! jemand hat die viecher umgebracht! bewegen sich nicht mehr! alle liegen einfach so da! nichts tut sich! drama, baby!

  9. 09

    Alles betrug. Der eine hat eben wissend in die Cam geschaut.
    Selbst wenn sie schlafen ist es immer noch besser als Deutsches Fernsehen.

  10. 10

    Äh „¦ irgendwie fehlt mir das Muttertier zum Puppyglück?

  11. 11
    David

    Liegen die Hunde eigentlich den ganzen Tag nur in dieser Kiste rum, oder dürfen die auch mal ihre Mutter sehen?

    EDIT:
    Kaum hatte ich meinen Kommentar abgegeben, sind die Hunde auch schon geweckt worden und aus der Kiste gehüpft.

  12. 12

    Hey cool, wenn sie nicht pennen machen sie ja sogar lustige Geräusche!

  13. 13

    Da entwickle ich eine Art von ChillOut Gedanken,
    der sich dadurch ausdrückt, dass ich den ‚Züchter‘
    allzu gerne ‚zudrück‘! Von wegen niedlich

  14. 14
    moses

    Wo ist da die Spannung? Überhaupt keine Dramaturgie! – Schlechtes Drehbuch.

    [hmmm… wir hatten jetzt Redakteurskatzen, wir hatten türmende kleine Hunde, nun haben wir winselnde Hunde die mal groß werden möchten. Was ist das nächste; kleine Katzen die vor großen Hunden türmen möchten, nebst winselnden Redakteuren?]

  15. 15

    aaaaah.
    Die bwegen sich nicht. Die sind kaputt

  16. 16

    Jetzt hat einer gezuckt. Boah!

  17. 17
    Matti

    Tja, nicht morgens oder abends reinschauen, die sind doch noch jung. Heut nachmittag waren die quickfidel, haben sich nett gerauft und lustige Geräusche gemacht.

    Das müsste man als Live-Screensaver (oder Streamsaver?) einstellen können.

    Die sehen übrigens alle aus wie ein altes Kuscheltier von mir, allerdings soll das einen Fuchs darstellen und keinen Hund.

  18. 18
    DonNino

    Die sind doch bestimmt noch nicht stubenrein. Hoffentlich setzt da mal einer nen richtigen Haufen in die Box!

  19. 19
    moses aka. Der Verkünder

    Ihr habt was verpasst! Was für ein Spektakel! Die beiden größten haben in der Nacht zum Donnerstag die anderen systematisch töt gebissen, danach fielen sie sich gegenseitig an und erstickten in einander verbissen! Um fünf Uhr musste ich dann ein bisschen schlafen, aber schon um zwölf, lagen da wieder sechs Welpen!
    Der hat die ausgetauscht, das ist eine Maschinerie! Die wollen unsere Aufmerksamkeit, weil die ja Zeit ist und die bekanntlich wie Devisen in Geld umgerechnet wird!
    Sie machen immer weiter und weiter, sie werden uns noch kleinere Hündchen, Kätzchen, ja sogar Hamster vorsetzen, bis unsere Augen so leer drein schauen, wie der Neugeborenen voll! Sie rauben unsere Seelen!
    Deshalb meine brüderlichen Luditen; brennt die Puppystreamserver nieder, schlagt die Welpen tot! Für die Freiheit!

  20. 20

    Ja machen Sie ruhig mal unreflektiert Werbung für Leute, die mit junge Hunde züchten ihr Leben verdienen. Man zähle mal die Welpen und schließe daraus auf die Anstrengungen der Mutter. Bestimmt hat sie der liebe Webcambesitzer schon wieder decken lassen, damit sie noch eine ordentliche Rendite abwirft in diesem Jahr.

  21. 21

    @schmerles: Wenn da das Ironie-Tag fehlt: Hihi… falls nicht: Hihi, danke für den albernsten Kommentar des Jahres.

Diesen Artikel kommentieren