16

Cyndi Lauper & The Hives – A Christmas Duel

Jetzt wird’s aber langsam Zeit in Stimung zu kommen!
Los geht’s nach dem Klick.

Fast so schön wie das hier:

Aber leider nicht so schön wie dies:

(Ich muss immer heulen, wenn ich Kirsty MacColl sehe, die 2000 so tragisch verstarb, als sie ihrem Sohn das Leben rettete.)

16 Kommentare

  1. 01

    Das haetteste mal besser ein paar Tage frueher gepostet. Jetzt ist es zu spaet. Thanksgiving und erster Advent sind vorbei.

  2. 02

    Ein begrüssenswert gutes Gegenargument zu
    dem leichtfertigen Artikel von Herrn Patalong.

  3. 03
    Alberto Green

    Während Shane MacGowan immer noch lebt. Was ich sehr schön finde.

  4. 04

    @Armin: Ist mir auch gerade aufgefallen „¦ damn.

    @Alberto Green: Das finde ich auch schön, aber das Leben ist schon ungerecht, oder? McColl schmeißt sich vor ein Speedboat und rettet ihren Sohn, McGowan kann das Wort „Verantwortung“ wahrscheinlich nicht mal buchstabieren und säuft weiter. Und was sagt uns das? Nichts.

    (Meine ich nicht alles so böse, wie es klingt, denn ich liebe die Pogues und McGowan ja auch.)

  5. 05

    @PiPi: Welchen Artikel meinst du?

  6. 06

    Fairytale of NY: wegen des Schnees, der da fällt, meinte bei irgend einem Mitschnitt ein Bandmitglied dann „Try Head&Shoulders!“. Hat sich irgendwie bei mir eingeprägt…

  7. 07
    Jan(TM)

    Das mit Kirsty geht mir auch immer so …

  8. 08
    Alberto Green

    @Johnny Haeusler: Genau deshalb habe ich den Satz „Was ich sehr schön finde“ auch schnell hinterher geschoben.

  9. 09

    Kirsty Maccoll zusammen mit den Pogues. Auch mir wird immer ganz warm ums Herz. Das schönste Weihnachtsliedchen ever (natürlich nach Last Christmas) *wegrenn*. Der gesanglich perfekte counterpart zu Shanes gestammel ist und bleibt einfach genial.

  10. 10

    @Johnny Haeusler:
    Bitte alle darum weg zu sehen
    Verlasse mich darauf

    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,591218,00.html

    Ach, wenn ich nicht so faul wäre,
    würde ich gerne meine Sicht schildern.

  11. 11

    http://tinyurl.com/5m3jyl

    sonst nichts !! bringt mich in den x-mas Mooood

  12. 12

    Merry Christmas von den Ramones. Endlich ist dann mal Advent. Ich hab übrigens am Weihnachten mal derbe eins aufs Auge bekommen (natürlich unverdient), noch Jahre später spielte der Barmann meines Vertrauen dann an Weihnachten dieses Prachtstück, wenn ich einlief. Herrrlisch.

  13. 13
  14. 14
    rüdiger

    Boah, Männer die heulen waren in irgendeiner besseren Zeit mal uncool (nein, damit mein ich nicht 33-45). Als ob das irgendwas aussagen würde, wenn Hr. Häusler (mal wieder!) den Jammerlappen mimt.

    Auf der anderen Seite habe ich mir gerade beim Ansehen von Fairytale vorgestellt, wie die Kinder von Frau MacColl jedes Jahr zu Weihnachten ihre Mama im Video sehen / sehen müssen & war dann auch ein wenig uncool. Was auch herzlich wenig aussagt & daher die ebenso sinnlose Frage, was suchen wir alle auf so einem Blog, wenn wir uns noch nicht mal gegenseitig ein Tempo geben können?!

    Schnief

  15. 15
    Carlito

    Whoa. Cool!

Diesen Artikel kommentieren