28

Zwischenstand: Die besten Songs der Welt

Wir sitzen an der Auswertung der von euch eingereichten besten Songs der Welt, was, bedingt durch Tippfehler, Durcheinanderbringung der Spalten „Titel“ und „Interpret“ sowie absichtliches Quatschmachen manuell stattfinden muss. Aber man kann schon sagen, dass wir im Großen und Ganzen doch sehr stolz auf und froh über euch sind!

(An denjenigen, der David Hasselhoffs „I’ve been looking for freedom“ eingereicht hat: Ich habe deine IP! ;))

Update: The Rolling Stones. The Stones. Stones. Rolling Stones. Meine Güte, wie soll man das sortieren??!?

Update2: Bogemian Rhapsody, Bohemian Rapsody, Bohemian Repsody, Bohemian Rhapsody, Bohemien Rhapsody?

28 Kommentare

  1. 01
    Nils

    Einen Wikipedia-dump runterladen und nach redirects schauen. Stones, The stones etc. sollten alle auf einen Artikel verweisen.

  2. 02

    Mindestens vier Mal die Stones? Scheinen ja doch genuegend alte Knacker mit Geschmack hier mitzulesen. Oder sind die durch irgendeine Retrowelle die ich verpasst habe auch bei den ganzen jungen Huepfern bekannt?

  3. 03

    @Armin: Du wirst dich wundern. Sehr. :)

  4. 04

    Also, wenn Stairways To Heaven No 1 wird, werde ich eine Band gründen.

  5. 05

    @Martin: Kauf dir schonmal ’ne Triangel „¦

    (Nee, Platz Eins schafft der Song nicht. Aber er ist obne mit dabei. Leider. :))

  6. 06

    Was hast du erwartet?

    Sei froh dass es nicht Bücher waren. sonst hätte einer geschrieben ‚das blaue mit dem Hund auf dem Cover fand ich gut.‘

  7. 07
    Gunnar

    Eye In The Sky vom Alan Parson Project.

  8. 08
    Gunnar

    Aber gibt es so was wie „Beste Lieder der Welt“ denn überhaupt? Ist das nichr reiner Musikgeschmack? Jeder mag und hört doch etwas anderes. Und wäre doch schade, wenn es nur eine für immer und alle Zeiten festzementierte Liste gäbe.

    Gruss
    Gunnar

  9. 09

    @Gunnar:
    Es geht ja um die Besten im Durchschnitt der Spreeblickleser von Heute.
    Äm gestern.
    Äm wann wurde noch mal gefragt?

  10. 10
    Gunnar

    @Jens:
    Am 12. Klar, das es sich nur im die Spreeblickleser dreht.

  11. 11
    Tittytwister

    Legasnetis mansche

  12. 12
    Gunnar

    Ich habe nicht ganz nachgedacht. Es ist mir jetzt vollkommen klar.

    Danke.

  13. 13

    Queen, Stones, Led Zep & Hasselhoff. Das hoert sich nach der Hitparade vom SDR 3 an (1990). Wenn du jetzt noch Police und U2 sagst dann verliere ich den Glauben an den Musikgeschmack. Obwohl die waren schon alle wichtig in der Jugend, man brauchte ja Feindbilder.

  14. 14

    @Gene October: Keine Sorge, ich finde es bisher echt ok.

    @Tittytwister: Ich kenne den unter „Immer diese Legastiker!“. ;)

  15. 15
    christov

    als nur einer von wohl tausend teilnehmern macht das jetzt sicher auch nicht mehr viel aus, aber wenn es so ist, möchte ich euch reuevoll die arbeit ein wenig zu erleichtern versuchen und meine mühselig unbedachte interpretenangabe „green-franklin-redding“ auf „franklin, aretha“ beschränken. (aber was will man machen? sometimes it’s the song, not the singer…)

  16. 16

    @Gene October: Die SDR3-Hitparade von 1990 (Top 1000X) ist übrigens gar nicht so weit entfernt von der SWR1(!)-Hitparade 2008. Sogar einer der Moderatoren (Thomas Schmidt) ist noch der selbe. Allerdings war das Badner Lied aufgrund Hoffenheims Abwesenheit in der Bundesliga 1990 wohl noch nicht vertreten.

  17. 17
    Jan(TM)

    @oliverg: Die weiße LP mit der gelben, leicht fleckigen Banane fand ich gut.

  18. 18
    anonymous

    @Armin: Zumindest Paint it black und ähnliche sind sehr populär…

  19. 19

    diese swr-bestenliste gibt einiges her

  20. 20

    Fingerkreuzing: Silver Mt Zion auf 1, Silver Mt Zion auf 1!

  21. 21
    Tim

    Immerhin war der Karlsruher SC in der Bundesliga vertreten. Das Badner Lied gehört zu den Verwirrungen des neuen Nationalbewusstseins.

  22. 22
    Gunnar

    Gibts dann auch bald die „Schlechtesten Songs von Welt“?

  23. 23
    Marvin

    @sn: Ach komm, das Silver Mt Zion Nr 1 wird ist in etwa so wahrscheinlich wie dass Lordi den Grand Prix gewinnt.


    Wait a minute…

  24. 24
    Grumpy

    @Tim: Wieso? Hat Mr. John doch bereits erwähnt.

    Apropos: Hattet Ihr das ‚No stairway to Heaven‘-Schild vergessen?

  25. 25
    Tom

    „Crazy for You“ war doch viel besser als „Looking for Freedom“, oder sehe ich das falsch? :-)

  26. 26

    the scream of the butterfly!

  27. 27

    Ehrlich? Hasseldoof? Und ich dachte, mein einer Vorschlag wäre schon ziemlich obskur gewesen „¦

    @Tom:

    Kann es sein, dass Du hier gerade um Hausverbot bettelst?! ,-)

Diesen Artikel kommentieren