14

Spinnen sind verrückt

Kleine Spinnen lass ich in meiner Wohnung überleben und auch manchmal Netze errichten, weil sie ein wunderbarer Schutz gegen Mücken sind. Größere Spinnen erschrecken mich zu Tode. Irgendwo zwischen Nützlichkeit und Grauen muss man festhalten: Die spinnen, die Spinnen.

Was wir hier sehen, ist das Balzverhalten einer männlichen Springspinne. Deutlich ausgeklügelter als eine Ballettaufführung in Nordkorea, drängender als ein Fummelversuch in einer japanischen U-Bahn. Die Dame ist gebannt, eher noch: hypnotisiert. Würde jemand so vor mir herum tanzen – ich würde genauso schauen.

Hier die Balz noch einmal aus anderer Perspektive.

Diese Spinne jagt eine Biene. Wenn sich das Rot in den starren Augen der Spinne bewegt, ändert sie die Richtung ihres Blicks. Gegen diesen Blick ist Hannibal Lecter Augsburger Puppenkiste.

Diese Spinne putzt sich und wer immer schon einmal wissen wollte, wie Greedo unter der Dusche aussieht, dessen Neugier wird hier befriedigt.

Zum Abschluss noch eine essende Spinne. Gerade das völlig Ungierige im Fressverhalten gibt Rätsel auf. So frisst doch kein wildes Tier, so essen gelangweilte Schüler bei McDonald´s. „Ist halt mal wieder Küchenschabe, ich esse es, ok – aber ich bin nicht begeistert.“

Mehr fantastische Spinnen-Bilder auf der flickr-Seite von Opo Terser

14 Kommentare

  1. 01
    Alberto Green

    Über die Sekunden 0:47—0:49 musste ich so laut lachen, dass das erste Video definitiv „nsfw“ ist.

    (EDITH): Merke gerade, dass das Vieh das schon in 0:37—0:38 und die ganze Zeit macht.

    Grossartig, vor allem mit dem Sound einer im Sterben liegenden Maultrommel, vielen Dank!!

  2. 02

    Na das ist doch mal was für den angstgeschüttelten Arachnophobiker.

    Da erübrigt sich wohl für heute die Beantwortung der Frage: „Und wovon träumst du nachts?“

  3. 03
    drexen

    sorry wegen der blöden frage, aber:
    die geräusche aus dem ersten video sind doch fake oder?

  4. 04

    @drexen:

    ich kann das jetzt nicht mit einem schwur bekräftigen, aber ich gehe davon aus, dass das die originalgeräusche sind.

  5. 05

    That´s some true interWEBz-content, Malte! :)
    Das Fressvideo hab ich mir sicherheitshalber noch nich reingezogen, da ich grad ne frische Pizza hier stehen habe, hehe.
    btw: Was für ne crazy Spinne#1, klingt wie n durchgeknaller Presslufthammer!

  6. 06

    @Malte Welding:

    Die duerften echt sein, laut Wikipedia:

    „Die Balztänze sind [..] oder Trommeln mit den Pedipalpen oder Laufbeinen. Besonderes letzteres ist auch bei anderen Spinnen zu beobachten, die damit zur innerartlichen Kommunikation Vibrationen oder Schall erzeugen. Diese akustische Kommunikation ist noch kaum erforscht.“

    Ich nehme an das sind die Geraeusche die man dort hoeren kann, eventuell noch verstaerkt durch die Unterlage und/oder die Tonaufnahme.

  7. 07

    Sag ich doch: Haustierblog, hier, neuerdings. Aber das Photo ganz oben ist wirklich grandios.

  8. 08

    Tja, Balzspinne…so ein Aufwand, und am Ende wirst du dann doch gefressen. Vollidiot.

  9. 09
    Carsten

    Die männliche Spinne baltz ja auch nur in der Art, damit er nicht vorher schon von ihr gefressen wird. Ansonsten passt natürlich alles in der Größe, was sich bewegt, in das Beuteschema des Weibchens. Vorher gefressen werden wäre nämlich noch blöder. Von wegen Fitness und so…

  10. 10

    Bin ich der Einzige, der das erste Video eher beängstigend als lustig findet? Ich würde ja eher im Wahn mit allen zu Verfügung stehenden Dingen auf diese Spinne eindreschen, wenn die sowas vor mir machen würde.

    Wobei, jetzt weiss ich ja, dass es ein Balztanz ist und werde wohl doch eher lachen. Danke Malte.

  11. 11

    Zu Video 4 — ungieriges Fressverhalten — mein Kommentar:

    Spinnen injizieren Verdauungssekret und lutschen das Opfertier anschließend leer.

    Um es auf den Schüler-Vergleich zu bringen: nicht so sehr Hamburger, eher Capri-Sonne.

  12. 12

    klasse foto & videos! die tierchen haben tolle frisuren und vier augen, wow! gibts eigentlich auch vegetarier unter denen?

  13. 13

    Echt tolle Videos, dennoch habe ich eine Abneigung wenn sich diese Tierchen in meiner Wohnung aufhalten.

  14. 14

    die spinnen sind alle okay. vor allem das opa-spinnen-bild. schlimm sind nur die gemeinen schwarzen spinnigen keller-viecher.

Diesen Artikel kommentieren