7

Artes „žRock & The City: Berlin“ online

Auf der Website von Arte kann man sich die gestern ausgestrahlte Berlin-Folge von „žRock & The City“ ansehen. Ich hab’s mir noch nicht ganz angesehen, bisher ist es sehr Techno-lastig, ich gehe aber davon aus, dass Punk und Rock auch noch stattfinden. Und Hip Hop, wenn’s denn unbedingt sein muss.

(Danke Nils!)

7 Kommentare

  1. 01

    ich fands auhc insg. ziemlich technolastig gestern.
    Aber trotzdem eine tolle Sendung.

  2. 02

    Kann mich matz-o-man nur anschließen, war wirklich interessant, aber es entstand tatsächlich der Eindruck Berlin hätte außer Techno und Einstürzende Neubauten nichts zu bieten. Schade.

  3. 03

    es geht doch nix über berliner hiphop rené … xD

  4. 04

    Nix für Ungut aber alle Dinge die auf „… and the City“ enden sollten zwangesweise umbenannt werden (ja ich spreche von Zensur) so ausgeleiert wie das mittlerweile ist … aber inhaltlich ists doch recht interessant …

  5. 05
    Akkupunk

    Und die Loveparade ist immernoch in Berlin…

  6. 06

    Sehr sehr guter Film und nachher kommen ja auch die guten Rückblicke mit
    Bowie, Nick Cave etc…

Diesen Artikel kommentieren