14

Otto, der Beat-Slicer

Otto ist ein elektronisches Musik-Instrument, das Loops zerschneidet. Nach dem Klick ein Demo-Video von Otto, auf Ottos Website gibt’s noch viel mehr Videos. Und ein ganz dickes Lob für die Auswahl des Namens. Otto is the new Roland, sozusagen.


(Vimeo DirektOtto, via Core77)

14 Kommentare

  1. 01

    otto heißt acht auf italienisch (was ich nur weiß, weil ich Fellini mag ;).
    http://en.wikipedia.org/wiki/Compound_meter_(music)

  2. 02
    peter h aus b

    Strange..

  3. 03

    Ich hab’s echt noch nicht durchschaut… würde ich gern mal selbst ausprobieren, ist bestimmt nett für Live-Sessions.

  4. 04
  5. 05

    wow! das sieht nach nem abwechslungsreichen neuem Spielzeug für Beatbastler aus.
    Aber ich glaube nicht, dass sich das durchsetzen kann gegen altbewährte AKAI MPCs oder ähnliches. Als live-Gimmik ist das aber sicher ganz witzig – auch für DJs.
    DJs sollten eh mal wieder kreativer werden.

  6. 06
    oehi

    interessant.
    Meiner Meinung nach werden künftige Innovationen auch weniger von Terabytes sondern eher von intelligentem Schnittstellendesign geprägt sein.

  7. 07

    Gadgets http://fwd.five.tv/gadget-show

    ‚What a wonderful World‘
    http://www.gizmodo.de/

    Man sollte schon wissen worum es sich handelt.
    (Merchandising) Ganz große Klasse das alles ;-)

    http://www.mtv.de/videos/search?q=Dreamer&x=13&y=2

    Schade dass es z.z, nicht gelingt. Andere Auswahl?

  8. 08

    hehe. Sehr geiles Spielzeug zum Beats bauen!

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück