5

Piraten in Kanada

Hierzulande benötigt man bei rund 82 Mio. Einwohnern 2.000 Unterschriften für eine Parteigründungzulassung. Da wirkt es geradezu einfach, die in Kanada (ca. 31 Mio. Einwohner) nötigen 250 Mitglieder zu sammeln, um als Partei zugelassen zu werden.

Doch die kanadischen Piraten stehen noch am Anfang: Bisher gibt es nur 37 Mitglieder, und das, obwohl soeben die Mitgliedsgebühren auf Null gesenkt wurden.

[via]

5 Kommentare

  1. 01
    ben

    *hüstel* Der Form halber und zur Rettung des Ansehens unserer Demokratie: Für eine Partei_gründung_ braucht man keine 2000 Unterschriften, sondern man gründet sie einfach. Allein geht das auch nicht, aber zu dritt dürfte das klappen (genau festgelegt ist das nicht).

    Das mit den 2000 Unterschriften passt eher in den Zusammenhang, wann man zur Wahl antreten kann – das ist aber auch sinnvoll, denn sonst müsste man wohl meterlange Wahlzettel drucken und bei einer Bundestagswahl würde der halbe Regenwald abgeholzt …

  2. 02

    100 things to do in Vancouver

    Hm. Irgendwie hat Silentdan dann Punkt No. 101 auf seiner Liste vergessen:
    #101 Go out supporting the Pirate Party of Canada

  3. 03

    @ben: Du hast Recht, ich hab’s deutlicher gemacht.

  4. 04
    Jack

    Hey, ich komme gerade von dem Piratenpartei-Treffen in Montreal. Wollte nur sehen, ob Spreeblick wieder online ist und entdecke dann gleich einen Bericht ueber uns. Cool.

    Also die Partei anerkannt zu bekommen dauert noch. Im Moment wird eine Non-profit organization gegruendet, welche die Verwaltung aller Einlagen uebernehmen wird. Parallel dazu geht es zwar schon daran die Unterschriften und Unterstuetzer zu bekommen, aber ohne die NPO kann das alles nicht durchstarten. Wir arbeiten aber hart daran sobald wie moeglich loslegen zu koennen. Es gibt sogar Unterstuetzung durch zweie deutsche Auswanderer ;-)

    Auch wenn jedenfalls der Einzug ins Parlament aufgrund des hiesigen Wahlrechts extrem schwer ist, berichten hier die Medien trotz unserer derzeit fast winzigen Groesse bereits recht regelmaessig ueber unsere Aktivitaeten. Fuer uns ein gutes Indiz, dass die Piraten-Themen hier relevant sind und wir weiter hart am Wind segeln sollten.

Diesen Artikel kommentieren