15

Ahne – Neue Zwiegespräche mit Gott

Ahnes Neue Zwiegespräche mit Gott sind raus. Statt einer Besprechung lassen wir Ahne sich selbst und vor allem sein neues Buch vorstellen, auszugsweise über skeptische Sympathisanten und Dehydrierung: Videos nach dem Dingens.


direkt


direkt

15 Kommentare

  1. 01
    chris

    immer wieder großartig

  2. 02
    Frank

    ..sinnfrei..nichtssagend-nicht mal ein bischen anspruch und witz drin. wenn ich ihn auf radio eins höre,muß ich direkt abschalten.
    vielleicht kann mir jemand erklären, warum jemand darauf abfährt…!?

  3. 03
    fruddi

    Ich lese jetzt lang genug diesen Blog, um mal aufgeklärt zu werden was es mit diesem „read on, my dear“ auf sich hat.

  4. 04
    plan9

    „bleib ma uffn teppich, kunde!“

    :)

  5. 05

    Ach, is dit schön. :)

  6. 06

    @Frank(02) weil it lustich is! ;-)

    @fruddi weil lesen och schauen is. *gnihihihi

  7. 07
    Hanni

    @Frank: ich denke das ein Reiz unter anderem darin liegt, das die Berliner Schnauze celebriert wird, und ich denke das es doch einen nicht unerheblichen Aspekt von Homur mit sich bringt :P

  8. 08

    @02: dann musste ma jenau hinhören und unter die oberfläche des berliner akzents gehen.
    hab ihn gestern in leipzig gesehen und tränen gelacht. selbst meine freundin aus südafrika konnte die gesellschaftskritik verstehen…

  9. 09
    Marc

    Joa is OK dieser Ahne. Ich hab vor langer Zeit mal Josef Hader im Gespräch mit Gott im Fernsehen gesehen, das fand ich gut:
    http://www.myvideo.de/watch/148315/Quatschcomedyclub_Josef_Hader_ist_Gott (3:51)

  10. 10
    Stephan

    @Frank: mann, fahr wieder nach Hause.

Diesen Artikel kommentieren