9

Davis’s on the road again

Joshua Davis ist nicht nur Webdesign-Pionier und einer der bekanntesten zeitgenössischen Digitalkünstler, sondern auch noch hammertätowiert. Und außerdem skatet er besser als du.

Davis‘ Vorträge sind legendär und seinen diesjährigen zum Thema „Space“, den er auch auf der Berliner TYPO gehalten hat, gibt es nun als Download. Zwar sind die Slides ohne Davis‘ dazugehörige Rede nur die halbe Miete, dennoch gibt es genug Futter fürs kreative Hirn. Und immerhin erfuhr ich dadurch erst von Davis‘ iPhone-App namens „JD Reflect“ (iTunes-Partnerlink), mit derer Hilfe man mit Mustern und Farbwelten spielerisch Davis-ähnliche Bilder erzeugen kann.

Rock and roll!
Today is looking awesome.
Let’s go make something.

[via]

9 Kommentare

  1. 01

    die behauptung in satz numero zwei finde ich ganz schön anmaßend! :)

  2. 02
  3. 03
    Philip

    Er hat auch bei Adobe Max gesprochen, selbe Präsentation gemacht, dafür hört man ihn aber :)

    http://tv.adobe.com/watch/max-2009-design/new-experimental-work-from-joshua-davis/

  4. 04

    @Philip: Danke! Hab‘ den Link oben ergänzt.

  5. 05

    @gero: Ich nicht. Andererseits ist das aber auch keine besondere Leistung besser zu skaten als ich.

  6. 06

    Der Berliner Vortrag von Joshua Davis (TYPO Berlin 2009 Space) wird Mitte November 2009 bei FontShop auf einer — kostenlosen — DVD erscheinen. Wann genau das ist, erfahrt ihr entweder im TYPOblog oder von @typoberlin.

  7. 07

    Der Titel erinnert an Manfred Mann

    selber suchen

  8. 08
    peer

    völlig überschätzt

  9. 09

    @peer:
    Erinnert mich an so manche Aussage

    „Keep your Pocket clean“

Diesen Artikel kommentieren