7

Not The Beatles

Beatles-Coverversionen gibt es viele. Sehr viele. Wie viele, konnte Gunnar Geller feststellen, als er begann, eine Sammlung mit Material für 21 CDs zusammenzustellen. Es lohnt sich, seinen Artikel zum Thema bis zum Ende zu lesen …

7 Kommentare

  1. 01
    Stephan (Der Echte)

    Woah! Danke Johnny – und vor allem Gunnar, dem schreib ich gleich noch was rein. Ich freu mich heute noch an den Beastles. Irgendwie bist Du Beatles-affin, was?

  2. 02

    @Stephan (Der Echte): Wobei ich ganz ehrlich die Stones bevorzuge. Aber hey: Klassiker. Wer will da streiten? :)

  3. 03

    Danke Johnny für den Hinweis. Ich dachte nicht mich die Beatles noch irgendwie interessieren können. aber eh, sind Coverversionen von Musikern mitbei die ich sehr mag.

  4. 04
    In5anity

    Nicht nur für Beatles Fans zu empfehlen ist übrigens der vollkommen zu Unrecht so unbekannte Film „Across the universe“ mit den entsprechenden Interpretationen alter Beatles Klassiker.

  5. 05
  6. 06

    Naja, sind ein paar Perlen dabei, aber für meinen Geschmack auch fiel Tanztee. Wer es ein bisschen experimenteller liebt, surft hier mal vorbei:
    http://thebeatlescompleteonukulele.blogspot.com/

Diesen Artikel kommentieren