15

Guten Morgen!

The Beatles — Don’t let me down

15 Kommentare

  1. 01

    Yeah! Großartig! Danke!

  2. 02
    newroses

    wieder der clip zu meinem aktuellen gefühl:
    wird umgehend versandt an den kerl der gestern nicht anrief ;.)

    lennon rulez !

  3. 03
    olivero

    Grandios! Und wirklich COOL. Und sehr berührend – drei der Protagonisten weilen leider schon nicht mehr unter uns. John, George & Billy.

  4. 04
    johannes

    danke, das dachkonzert ist einfach genial! nur schade, dass man den orgelspieler nie sieht, der gehörte halt nicht zur band

  5. 05
    ber

    Wusste gar nicht dass die solche Poser waren. Pelzmäntel, rote Plastejacke, und dann Pauls Move bei 00:40!

  6. 06
    Mike

    Cool! Lennon lives!

  7. 07
    Rough

    Wahnsinn. Einer meiner Top 3 Beatles Lieblingssongs. Unglaublich, wie gut die live waren.

  8. 08

    Hallo Tanja. Das am frühen morgen hat mich zum Nachdenken gebracht. Wir haben hier die größte Band aller Zeiten und ich habe in meinem seit über 7 Jahren bestehenden Blog mit 2000 Artikeln noch kein einziges mal auch nur ein Wörtchen über die Beatles verloren, außer in einem Nebensatz, als ich berichtete, dass der Mord an Michael Jackson aufgeklärt war (http://www.uiuiuiuiuiuiui.de/mord-michael-jackson-aufgeklaert)

    Das muss sich ändern, ich gelobige Besserung!

  9. 09

    @ber: Bereits in ihren Hamburger Tagen ist ihnen von Bruno Koschmider eingebleut worden „Macht Schau!“
    http://www.google.com/search?hl=de&q=„Macht Schau!“ beatles

    @johannes: „nur schade, dass man den orgelspieler nie sieht“

    Es handelt mitnichten um eine Orgel, sondern um ein Fender Rhodes Piano. http://de.wikipedia.org/wiki/Fender_Rhodes

    In anderen Dachkonzert-Aufnahmen sieht man Billy Preston durchaus. Ich denke hier ist er nachträglich rausgeschnitten worden.

    Viele Grüße von Zippo!

  10. 10
    ber

    @Zippo: Schau, wieder was gelernt!

  11. 11

    Mal endlich was von den Beatles :)
    Hab darauf schon sehnsüchtig gewartet…

  12. 12
    Wolle

    Super, Beatles.
    Gerne mehr!

    Ich habe übrigens den Pianisten gesehen :P

  13. 13
  14. 14

    Letzte Podcasts

    Was die Qualität anbelangt, muss Mann/Frau auch mal Abstriche in Puncto Gefühl akzeptieren.
    Besserwisser mit ‚Gespür‘ haben nichts anderes zu tun.
    Bestenfalls fragt man nach dem letzten Podcast, der ei-
    gentlich ein Balkongespräch sein sollte.
    Neue Wohnung bezogen u. sich in der Welt herumtreiben
    kann nicht akzeptiert werden. Bitte, liebe Tanja, macht
    doch mal wieder eure bewährte Unterhaltung. Selber habe
    ich nichts zu sagen, bis auf den Stuss den man sieht/liesst.

    Räusper

    In Respect

  15. 15

    Nachtrag

    Eine wichtige Grundvoraussetzung um als Kompetent zu erscheinen,
    ist die Beherrschung der deutschen Sprache. Tippfehler sind sowas
    von peinlich oder als eine pers. Note anzusehen. Wasnasn aka Doof

    Irgendwo auf http://www.cartoonland.de zu finden.

    Alles Gute

Diesen Artikel kommentieren