13

Rettungsanker Haiti: 5000-Euro-Ziel in wenigen Stunden erreicht, schaffen wir 10000?

Ihr habt es so gewollt. Wir erhöhen auf 10.000.

Ich wusste bis vor wenigen Stunden nicht, wieviel mehr Spaß es macht, gemeinsam zu spenden, als allein: Innerhalb von rund vier Stunden habt ihr 5.000 Euro für Haiti locker gemacht, die den Hilfskräften zugute kommen. Darum erhöhen wir das zu erreichende Ziel einfach frech auf 10.000 Euro, vielleicht kann man ja übers Wochenende noch ein paar Leute motivieren. Dabei ist es natürlich völlig egal, wieviel es am Ende sein wird, denn jeder Euro hilft und wir haben schon ein paar tausend davon (und sind ja auch nicht die einzigen, die sammeln).

Man kann nur hoffen, dass die Probleme vor Ort in Haiti gelöst werden können, damit Rettungsperonal und Hilfsgüter zu denen kommen, die sie dringend benötigen. Die Angst und Panik, aber auch die Wut der Überlebenden, die sich allein gelassen fühlen, nimmt offenbar dramatisch zu.

Dankeschön an euch alle für das Gelingen dieser Aktion!

13 Kommentare

  1. 01
    Harm

    leicht offtopic: Weiss jemand, was ein Rettungsanker ist? Aus der Wikipedia ist das anscheinend schon gelöscht worden. Hat man zusätzlich zum normalen Anker einen Rettungsanker dabei? Nautik, Luftfahrt?

    Sind Kapitäne anwesend? ;-)

  2. 02

    Die 10.000 wurden gerade auch geschafft, ich möchte Johnny dafür danken das er das alles Organisiert und zu stande gebracht hat.

  3. 03

    …die 10k sind auch geschafft. Jetzt sollte das Ziel höher gesetzt werden…
    Tolle Aktion!

  4. 04

    Noch fragen, offlinewelt? [x] 10000 :-)

  5. 05
    msy

    Tolle Aktion. Danke.

  6. 06
  7. 07

    Mit 806 € schon über dem zweiten Ziel. Ich finde es gut, was du da ins Leben gerufen hast und hoffe, dass es noch mehr wird!

  8. 08
  9. 09

    Super Aktion. Danke

    Werde ich über meine Blogs und Twitter gleich weiterverbreiten.

Diesen Artikel kommentieren