18

Geil!

Ach ja, die Achtziger Jahre waren auf ihre ganz eigene und perverse Art schon großartig. „Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn“, heißt es. Hey, in Bezug auf die Musikbranche durften die Hühner nicht nur blind, sondern auch taub sein. Und scheiße aussehen. Gestern stieß ich mal wieder auf eine dieser Perlen, die man bereits erfolgreich aus dem Gedächtnis verdrängte…


(YouTube-DirektGeil)

Und die Moral von der Geschicht? Everybody’s geil! Nicht.

18 Kommentare

  1. 01
  2. 02

    Was ich mich gerade frage: Durften die beim Militär wirklich solche Frisuren tragen oder sind das Perücken?

  3. 03
    Martin

    Ha, lustig, ein Retro-Fake des Elektrischen Reporters.

  4. 04

    @Fabu:

    Glaube ich kaum. Zumindest 87/88 mussten die Ohren frei sein und so’n Quatsch. Hemden wurden auf DIN A4 gefaltet und Schluesselloecher von innen geputzt. Ebenso die Kleiderstange im „Spind“.

  5. 05
    Jan

    So urig ich das Video auch finde:
    Weshalb muss InDerBlogosphäre[tm] auf jedes Fundstück eines trashigen Videos mit dem Satz hingewiesen werden, dass die entsprechenden XXer-Jahre zwar scheiße waren, aber irgendwie doch etwas Amüsantes hatten?

    Jede Zeit bringt Unmengen von Schrottmusik hervor; wäre es nicht mal eine Idee, ausnahmsweise nicht gleich ein ganzes Jahrzehnt dafür in Sippenhaft zu nehmen? :o)

  6. 06
    aint misbehavin

    @Fabu: Ok, Du hast es nicht anders gewollt:
    http://www.youtube.com/watch?v=vOhi73iORiM

  7. 07
    range

    Jaja. Rummenigge, Rummenigge all night long …

  8. 08

    Ich wünschte, ich hätts vergessen können… aber es gab 2006 auf der Fanmeile ein schreckliches Duo mit einem schrecklichen Remake… BALLACK IST GEIL! – Aber das Remake war’s nicht.

  9. 09
    pagid

    Musste ich sofort an Jansen und Kowalski denken – … http://www.youtube.com/watch?v=9ZXMaNg_iRI .. GEIL

  10. 10
    j4k3

    Wer obiges Video für einen peinlichen Höhepunkt der 80er hält, sollte sich mal die weiteren Werke von Bingo und Bongo ansehen, von denen die Charts verschont geblieben sind.

  11. 11
    RatRex

    Also ich finds lustig.

    Aber ich muss auch sagen: Mir ist nicht peinlich was ich damals getragen habe. DAS war halt damals halt Mode. Ich verstehe nie, wenn sich Leute über sowas aufregen.
    Es gibt ja auch Leute die über einen C64 lachen …

    Lustig ja – schlimm, nein.

  12. 12

    ;-) ich finds lustig …

  13. 13
    Bambataa

    Lieber Bruce & Bongo, als zu Fuß im Kongo !

  14. 14

    Vollkommen zurecht ein One-Hit-Wonder.

  15. 15
    Stefan

    Das ist ein schönes Beispiel für Popmusik aus dem Reagenzglas, so funktioniert es im Prinzip heute noch. Der Chorus ist von Melodie, Harmonien und Tempo (gefühlt) identisch mit Falcos Rock Me Amadeus, wobei Falco mit seinem Wiener Schmäh und Denglisch noch eine gehörig grössere Portion Esprit hatte. Falco war geil.

  16. 16
    flubutjan

    Hier eine kurze Choreo als Werbung für einen guten Kelis-Song („80’s Joint“):

    http://www.youtube.com/watch?v=SDAwnLFcSro

Diesen Artikel kommentieren