12

Star Wars iPad-Vorstellung

[via]

12 Kommentare

  1. 01
    Leo

    Liebes Spreeblick Team,

    ihr wart vorne mit dabei, als es darum ging Stoppschilder im deutschen Internet zu verhindern. Ich fände es nur konsequent, wenn Ihr Eure Reichweite jetzt auch dafür einsetzt, zu verhindern, dass die Protagonistin der Zensurbestrebungen nun Bundespräsidentin wird. Wir müssen eine Menge Lärm machen und die Zeit ist verdammt knapp. Wir brauchen Euch dabei.

    Viele Grüße,
    Leo

  2. 02

    @Leo: Lieber Leo, wir haben es uns abgewöhnt, jedes Gerücht und jede Eventualität mit Aufregung zu begleiten, schließlich gibt es noch andere Erwägungen für den Posten und es werden in den kommenden Tagen sicher noch einige folgen.

    Weiterhin müssen wir erstmal überlegen, ob die Frau in der Position nicht weit weniger Schaden anrichten könnte als zur Zeit. Unter Umständen starten wir also sogar eine Petition für vdL als Bundespräsidentin, denn irgendwas muss sie ja tun und da sind ausgedehnte Wanderungen durch die Uckermark vielleicht gar keine so schlechte Idee.

  3. 03
    Leo

    @Johnny Haeusler: Dass Ihr Euch nicht zu sehr mit Gerüchten auseinandersetzen wollt kann ich verstehen und finde es auch richtig. Nur denke ich, dass es mit der Präsidentenwahl jetzt sehr schnell geht, zumal die WM stark davon ablenken wird. Ich glaube auch nicht, dass VdL als Staatsoberhaupt weniger Schaden anrichtet als sie das jetzt schon tut. Sicher hat der Bundespräsident einen weniger direkten Einfluss auf die Tagespolitik, aber er bleibt eben doch das Staatsoberhaupt und kann vor allem bremsend wirken (was auch wichtig ist, woran ich bei VdL aber nicht glaube). Zumal es bei weitem nicht genügend Posten für Staatsoberhäupter gibt, um alle schädlichen Minister weg zu loben.
    Ich respektiere aber Deine Ansicht.

  4. 04
    Tharben

    Na prima, jetzt ist meine Netbook-CPU bei dem Versuch durchgebrannt, einen Zusammenhang zwischen Eintrag und Kommentaren zu berechnen. Jetzt muss ich mir wohl ein iPad kaufen.

    (Neuerdings kommentiert unter dem zweifellos weit verbreiteten Namen Tharben der andere Tharben.)

  5. 05
    Sven

    Wo ist der flattr-Button von Tharben?

  6. 06
    Stefan

    Was Leos Anliegen in diesem Posting zu suchen hat ist mir auch nicht klar…
    @iPad. So langsam wirds echt unlustig mit diesem iPad dingsda. Ich weiss jetzt von so ziemlich jedem das er eins hat und jetzt auch noch STAR WARS zu missbrauchen um eine unlustige nachsynchronisierung zu machen grenzt an blasphemie und sollte mit sofortigem iPad Entzug für mindestens 3 Jahre bestraft werden, Andere Apple Produkte dürfen in dem Zeitraum auch nicht benutzt besessen oder erworben werden. Nicht mal ausleihen…

  7. 07
    Leo

    @Stefan: Mir ist schon klar, dass das keinen Bezug zum Thema des Beitrags hat. Aber ich kann erklären, wie es hier rein gekommen ist: Ich wollte Spreeblick das (öffentlich) schreiben. Ich habe keinen passenden Beitrag unter den neueren Beiträgen gefunden. Also habe ich den ersten Beitrag genommen. Ist das so abwegig?

  8. 08
    Sebastian

    @Leo: Ja das ist abwegig. Ne Mail an den Blogbetreiber, der bei Interesse dann nen Blogeintrag macht bei Nichtinteresse sicherlich ne begründete Antwort per Mail schreibt wäre der unaufdringlichere Weg. So geht Dein ursprüngliches Anliegen leider unter weil sich die Leser ein wenig an Deinem aufgezwungen Themenwechsel stören. Zumal es hier ums iPad geht, und die Grundstimmung bei diesem Thema eh schon sehr aufgeheizt ist.

  9. 09
    Leo

    @Sebastian: Dann entschuldige ich mich bei allen Lesern, die sich davon gestört gefühlt haben. Mir erschien das Thema eben sehr dringlich. Hat sich ja glücklicherweise in Rauch aufgelöst. Da hatte Johnny einen guten Riecher. Spannend finde ich aber, dass ein Offtopic-Kommentar eine größere Kontroverse auslösen kann, als iPad und Bundespräsident zusammen.
    Die Lücken in den Kommentarnummern sprechen vielleicht für noch viel aufgebrachtere Leser. ;)

Diesen Artikel kommentieren