7

Wo laufen sie denn?

Noch mehr Infoporn, diesmal aus Brasilien: Diese Visualisierung zeigt an, in welchen Ländern sich die einzelnen Nationalspieler fußballerisch betätigen, wenn nicht gerade WM ist. Das ganze kann man bis 1994 zurückverfolgen und natürlich für die einzelnen Länder anzeigen lassen, damit’s etwas übersichtlicher wird.

[via]

7 Kommentare

  1. 01
    Alex

    kurze zusammenfassung:
    die englische liga stellt die meißten spieler, vor deutschland und italien.

    die afrikanischen mannschaften, aber auch die amerikanischen mannschaften rektrutieren die meißten spieler aus dem ausland. nigeria alle!

    deutschland, england und italien haben nur spieler aus den eigenen liegen!

    sehr nette spielerei!

  2. 02

    @Alex:

    „deutschland, england und italien haben nur spieler aus den eigenen liegen!“

    Was aber zumindest bei den ersten beiden verletztungsbedingt ist.

  3. 03
    bEn

    @ 02
    Tatsachenentscheidung eben…

  4. 04

    Mehr nordkoreanische Spieler verdienen ihr Geld im Ausland als deutsche! Skandal! Wer schottet sich denn hier bitte ab???

  5. 05
    dismax

    Krasse Visualisierung, gibts die auch in 3D?

Diesen Artikel kommentieren